PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Physikum nach dem 6.Semester??



nergy
22.07.2003, 12:11
Ich habe gehört, daß man spätestens nach dem 6. Fachsemester
das Physikum zum ersten Mal schreiben MUß.
Weiß jemand etwas über diesbezügliche Bestimmungen?

Gruß, NERGY

Vystup
22.07.2003, 13:00
ja, es gibt da auf jeden fall eine beschränkung, ich weiß aber nicht genau bei wie vielen semestern sie liegt. im zweifelsfall frag doch einfach mal dein zuständiges landesprüfungsamt. die wissen mit großer sicherheit bescheid :-)

Stroke Unit
22.07.2003, 21:47
Das ist neu oder?

Bei uns gabs Leute die haben bestimmt einige Semester mehr gehabt und das hat niemanden interessiert....


Stroke Unit

Kiki1701
24.07.2003, 22:04
@nergy:

Und was soll passieren, wenn man mangels Scheinfreiheit nach dem 6. Semester nicht am Physikum teilnehmen kann ? Droht dann etwa Zwangsexmatrikulation? :-???

Ich habe mein Physikum nach dem 7. Semester gemacht, und bei mir hatte sich auch keiner beschwert... ;-)

Flauscheding
25.07.2003, 10:29
Hallo zusammen,

nachdem ihr mir einen gehörigen Schreck eingejagt habt, habe ich heute mit dem für mich zuständigen Landesprüfungsamt gesprochen. Dort gab man mir folgende Antwort:

Es gibt Unis, die eine solche oder ähnliche Regelung in ihrer Studienordnung aufgenommen haben. Das ist allerdings von Uni zu Uni unterschiedlich und steht in der entsprechenden Studienordnung . Falls in der Studienordnung nichts zu finden ist, fehlt jegliche rechtliche Grundlage. In Hessen - so sagte man mir - gibt es Studenten, die sich im 20. Sem. zum Physikum anmelden und dort interessiert es niemanden.
Also keine Panik...