PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wahlfach an anderer Uni absolvieren?



davo
03.04.2013, 21:18
Mal eine Frage: wenn es an der eigenen Uni keine so wirklich prickelnden Vorklinik-Wahlfächer gibt aber an einer anderen Uni in der Nähe schon, wäre es dann theoretisch möglich das Wahlfach an dieser anderen Uni zu absolvieren?

Gruß

Davo

SuperSonic
03.04.2013, 22:02
Hier ginge das m. W. nicht, weil das Wahlfach auch an der eigenen Uni angeboten werden muss, um es sich von extern anerkennen zu lassen.

epeline
04.04.2013, 00:44
das vorkliniks-wahlfach ist jetzt auch echt nichts so wichtiges...

mathematicus
04.04.2013, 09:57
das vorkliniks-wahlfach ist jetzt auch echt nichts so wichtiges...

... und wenn es nichts interessantes gibt, einfach das fach wählen, für das man am wenigsten machen muss. hab ich genauso gemacht :)

schmuggelmaeuschen
04.04.2013, 11:41
also wir in Bonn können das extern machen, aber wir müssen uns dann selber um die Anerkennung kümmern...

Saphira.
04.04.2013, 12:00
Mal ehrlich, so ein Aufwand wegen einem Vorklinikwahlfach? Ist ja nicht so, dass man da 4 Semester lang stundenlang beibleiben muss... von dem her spar dir die Mühe, such dir ein Wahlfach mit geringem Aufwand bei guter Notenverteilung und dann ist das schneller rum als du denkst.

Bei den meisten Unis geht das auch nicht, wenn das Wahlfach nicht an der eigenen Uni angeboten wird. Zusätzlich muss man erstmal von der anderen Uni zugelassen werden um das Wahlfach zu besuchen, die nehmen jetzt auch nicht jeden zumal sie teilweise auch Probleme haben ihre eigenen Studenten zu versorgen, die manchmal sogar mehr als ein vorklinisches Wahlfach machen.

Mein Fazit: Ne Menge Aufwand für Nichts...

davo
04.04.2013, 18:00
Aber ich hätte halt sooo gerne schon in der Vorklinik etwas Radiologie gemacht.......

Naja ihr fürchte dass ihr bzgl. Aufwand/Nutzen Recht habt.

Danke jedenfalls!

schmuggelmaeuschen
04.04.2013, 18:27
ich hab mich auch erst geärgert, dass Bonn nur doofe Fächer ( eigentlich nur Sprachen, NaWis und Psychokram) und das übliche gelaber anbietet... Hab mich jetzt für Rechtspsychologie entschieden, mal sehen was es bringt....

Nessiemoo
06.04.2013, 12:08
Hier kann man alle Fächer der Uni nehmen, also ich glaube man kann an lpa irgendein 2 SWS Fach schicken und die Equivalenbescheinigung holen. ich weiss aber nicht in welchem Bundesland du bist :)