PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Miamed - Amboss



Seiten : [1] 2 3

Thunderstorm
06.05.2013, 14:46
So, da ich ungern den H2013 Examens Thread mit Fragen zu Amboss missbrauchen möchte, habe ich hier mal einen eigenen Thread rund um Amboss erstellt.

Ich starte mal mit meinen Fragen - vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen?

1. Was ich aber noch nicht rausgefunden habe: wie kann ich in die Lernkarten eigene Notizen einfügen und das dann abspeichern? Geht das überhaupt?

2. Ausdrucken geht ja leider im Moment nur indem man alle Register der Lernkarte öffnet und dann kopiert und in ein Worddokument einfügt (so bleibt auch das Layout erhalten). Allerdings fehlen dann alle Zusatzinfos und Bilder. Oder gibt es noch andere Tricks? Der Amboss-Support konnte mir noch nicht sicher sagen, ob man die Karten jemals ausdrucken kann - das wird noch überlegt, da viele Leute diesbezüglich angefragt haben. Aber da ich kein Tablet besitze und nicht die ganze Zeit zu Hause am Laptop sitzen möchte, suche ich nach einer Möglichkeit, die Karten auszudrucken.

3. Funktioniert das Ganze auch sicher auf Android Tablets oder geht das wieder nur auf Apple Produkten gut?

4. Kann jemand einschätzen, was man da für das Lernkarten lesen und Fragen kreuzen für ein Datenvolumen braucht?

*Maiglöckchen*
06.05.2013, 14:56
So, da ich ungern den H2013 Examens Thread mit Fragen zu Amboss missbrauchen möchte, habe ich hier mal einen eigenen Thread rund um Amboss erstellt.

Ich starte mal mit meinen Fragen - vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen?

1. Was ich aber noch nicht rausgefunden habe: wie kann ich in die Lernkarten eigene Notizen einfügen und das dann abspeichern? Geht das überhaupt?



Das geht im Moment auch noch nicht - meine aber gelesen zu haben, dass das evtl. in zukunft möglich sein wird.



2. Ausdrucken geht ja leider im Moment nur indem man alle Register der Lernkarte öffnet und dann kopiert und in ein Worddokument einfügt (so bleibt auch das Layout erhalten). Allerdings fehlen dann alle Zusatzinfos und Bilder. Oder gibt es noch andere Tricks? Der Amboss-Support konnte mir noch nicht sicher sagen, ob man die Karten jemals ausdrucken kann - das wird noch überlegt, da viele Leute diesbezüglich angefragt haben. Aber da ich kein Tablet besitze und nicht die ganze Zeit zu Hause am Laptop sitzen möchte, suche ich nach einer Möglichkeit, die Karten auszudrucken.


Eine richtig gute, wenig aufwendige Möglichkeit die Lernkarten zu drucken gibt es ja wie du selbst bereits schreibst nicht wirklich. Hast du schon mal ausprobiert wie das klappt, wenn du einfach die Lernkarte separat öffnest (in nem neuen Tap) und dann einfach auf "drucken" klickst evtl. über Druckvorschau im Browers? So wie man ggf. auch andere Internetseiten "ausdruckt" - schön sieht es sicher nicht aus... aber vielleicht reicht es dir?



3. Funktioniert das Ganze auch sicher auf Android Tablets oder geht das wieder nur auf Apple Produkten gut?


Ich hab nur ein iPad zum testen und damit gehts gut. Auch wenn du dir dabei auch nicht alles anzeigen lassen kannst. Ich weiss nicht mehr genau was es war, aber ich glaube diese "extra Kommentare" hinter diesem Sprechblasensymbol lassen sich nicht anzeigen.



4. Kann jemand einschätzen, was man da für das Lernkarten lesen und Fragen kreuzen für ein Datenvolumen braucht?

Keine Ahnung!


WIe ich sehe konnte ich dir eigentlich nicht wirklich helfen - aber vielleicht ist es ja ein Anfang. ;-)

Miyu
06.05.2013, 18:44
Also aufm iPad Mini lassen sich auch die Sprechblasen oeffnen, dann wird's doch wohl auf dem großen Bruder auch gehen. :D

*Maiglöckchen*
07.05.2013, 06:29
Ist schon lange her, dass ich das auf dem iPad ausprobiert hab... ich weiss nur, dass irgendeine kleine Sache im Vergleich zum Laptop nicht ging...

*Maiglöckchen*
10.05.2013, 15:07
Ich wollte mal fragen, ob (noch) jemandem Unterschiede bei der Benutzung von AMBOSS auf iPad und Laptop aufgefallen sind? Hat irgendjemand Nachteile bemerkt es auf dem iPad zum Kreuzen zu benutzen? Irgendetwas was an Funktion fehlt/ nicht korrekt/vollständig dargestellt wird? Oder lief das überall problemlos und identisch zum Laptop?

Miyu
10.05.2013, 15:32
Ich wollte mal fragen, ob (noch) jemandem Unterschiede bei der Benutzung von AMBOSS auf iPad und Laptop aufgefallen sind? Hat irgendjemand Nachteile bemerkt es auf dem iPad zum Kreuzen zu benutzen? Irgendetwas was an Funktion fehlt/ nicht korrekt/vollständig dargestellt wird? Oder lief das überall problemlos und identisch zum Laptop?

Ich hab vom Macbook zum iPad mini keine Unterschiede bemerkt.

*Maiglöckchen*
10.05.2013, 15:43
Ich hab vom Macbook zum iPad mini keine Unterschiede bemerkt.

Das wäre wirklich super, denn dann muss ich nicht immer das Laptop mit mir rumschleppen, wenn es in die Lernphase geht. Das iPad ist ja schon handlicher und weniger Balast. ;-)

Hat sonst noch jemand Erfahrung mit dem Vergleich Laptop vs. iPad gemacht?

MaryAnn
10.05.2013, 19:30
Ich habs nie auf dem Laptop getestet, sondern die ganze Zeit mit dem iPad gekreuzt und habe keinerlei Einschränkungen bemerkt - im Gegenteil, ich fand, es lief super auf dem iPad und man konnte halt auch mal unkompliziert seinen Lernort wechseln.
Und in gewisser Weise kommt es dem realen kreuzen ja auch näher, weil man das "Papier" vor sich liegen hat :)

*Maiglöckchen*
11.05.2013, 06:15
Und in gewisser Weise kommt es dem realen kreuzen ja auch näher, weil man das "Papier" vor sich liegen hat :)

Und ich dachte eher daran gemütlich auf dem Sofa zu liegen mit dem iPad - und das ist dann ja meilenweit davon entfernt annähernd an die Prüfungstage zu kommen. ;-)

konstantin
11.05.2013, 14:29
Hab's ja in dem anderen Thread auch schon geschrieben: Amboss läuft absolut top auf dem iPad. Beim "Ankreuzen" und anderen Knöpfen muss man manchmal zweimal drücken, was aber eher ein Vorteil ist, weil man bei Touchpads ja auch gerne mal daneben drückt. Naja, und die Inhalte mit den Lernkarten und den Kommentaren sind einfach nur bombe. :)

*Maiglöckchen*
11.05.2013, 14:35
Ihr überzeugt mich gerade so langsam, dass ich ganz "beruhigt" zum iPad greifen kann wenn ich unterwegs bin, im Garten kreuzen will oder ich einfach nicht so viel schwere Dinge schleppen will.

MaryAnn
11.05.2013, 16:13
Und ich dachte eher daran gemütlich auf dem Sofa zu liegen mit dem iPad - und das ist dann ja meilenweit davon entfernt annähernd an die Prüfungstage zu kommen. ;-)

Aber immerhin "kreuzt" du mit der Hand den Buchstaben und hast keinen Maus - Pfeil Umweg ;)

*Maiglöckchen*
11.05.2013, 17:17
Aber immerhin "kreuzt" du mit der Hand den Buchstaben und hast keinen Maus - Pfeil Umweg ;)


Stimmt! Wie konnte ich das nur zuvor nicht erkennen. ;-)

Und da fällt mir ein ich hab ja sogar noch so ne Art Stift (keine Ahnung wie das auf Schlau heisst), damit ich nicht mit dem Finger auf den Bildschirm tatschen muss. - Ist ja fast wie mit Bleistift kreuzen im Examen. ;-)

lottisworld
12.05.2013, 20:05
Es gibt gerade so ein neues Angebot- 30% Rabatt ab 10 Leuten... Ich würde ja gern mitmachen 18 Monate für 100 Euronen.
Gibt's hier vielleicht noch Mitinteressenten? LG lottisworld

*Maiglöckchen*
14.05.2013, 09:13
Es gibt gerade so ein neues Angebot- 30% Rabatt ab 10 Leuten... Ich würde ja gern mitmachen 18 Monate für 100 Euronen.
Gibt's hier vielleicht noch Mitinteressenten? LG lottisworld

Weisst du, ob alle 10 Leute sich für das selbe Angebot entscheiden müssen oder ob einer auch 18 Monate und jemand anderes sich nur für 6 Monate den Zugang leisten kann?

lottisworld
14.05.2013, 11:14
@Maiglöckchen: es schaut so, als ob jeweils nur eine Zugangsart pro 10 Studis möglich ist :-( . LG, Simone

OizO
14.05.2013, 21:57
Wäre bei dem 6-Monats-Angebot dabei, falls sich genug Leute finden sollten.
Gruß Oizo

Thunderstorm
17.05.2013, 21:44
Funktioniert Amboss auf Android Handys bzw. Tablets genauso gut wie auf dem iPhone bzw. iPAD?

Coxy-Baby
17.05.2013, 21:52
Ja...

Thunderstorm
17.05.2013, 22:12
danke :-)