PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Keine Bewerbungseingangsbestätigung von Szeged



Nico1990
15.06.2013, 15:33
Hallo,

bislang habe ich noch nichts von der Uni Szeged gehört. Per Email wird nicht geantwortet und telefonisch ist weder auf deutsch noch auf englisch eine Verständigung möglich. Folgende Personen habe ich kontaktiert. Was tun?

Leiterin des Sekretariates
Andrea Lehocki Balog
office.fs@med.u-szeged.hu
Tel.: + 36 62 545-458

Mitarbeiter des Sekretariates

Deutschsprachiger Studiengang

Szilvia Baunok
Deutschsprachiges Programm:
Medizin/1. Studienjahr; Vorbereitungsjahr; Bewerbung
Deutsch- und englischsprachige Programme:
Studentenausweis
german1.fs@med.u-szeged.hu
Tel.: + 36 62 546-865

Erzsébet Gutáné Nagy
Deutschsprachiges Programm:
Medizin/2. Studienjahr; Bewerbung
Englischsprachiges Programm:
Vorbereitungsjahr
german2.fs@med.u-szeged.hu
Tel.: + 36 62 546-865


Grüße

Lorbeer94
15.06.2013, 21:41
Hey,

also ich hatte das selbe Problem, die anderen Unis haben sich 3,4 Tage nach Abschicken gemeldet, von Szeged keine Spur.
Nach 2 Wochen hab ich dann auch bei denen per Mail nachgefragt und nach ein paar Tagen hab ich dann eine vergleichsweise knappe Eingangsbestätigung von Szilvia Baunok bekommen.
Dieses Problem hab ich bisher noch nirgendwo gelesen, dementsprechend kann ich nur aus meiner eigenen Erfahrung vermuten, dass sie sich noch melden werden. Vielleicht meldet sich Szeged in der Regel nie ohne Nachfrage !
Kann ja außerdem sein, dass sie gerade mit den letzten verwaltungstechnischen Angelegenheiten beschäftigt sind, da ja in ein paar Tagen die ersten Zusagen rauskommen. ;)

Hoffe, ich konnte irgendwie helfen :)

TrueValue
16.06.2013, 15:56
Ich hab erst am 31.5 abgeschickt und habe am 10.06 ne Rückmeldung erhalten.
Sehr komisch das ihr keine bekommen habt.

Orangensaft22
16.06.2013, 16:52
in Szeged gibt es ja keine Rückmeldung in dem Sinne, sondern man kann den Status der Bewerbung auf deren AAS Seite überprüfen ? Wenn überall Yes steht ist sie wohl vollständig !?

TrueValue
16.06.2013, 17:31
Wieso habe ich dann eine Mail erhalten?

Orangensaft22
16.06.2013, 17:43
whops ich rede von PECS, in PECS kann man das nur online überprüfen, oder schicken die auch Bestätigungen raus?

Es ging um Pecs, NICHT Szeged

TrueValue
16.06.2013, 18:57
Ich habe von ALLEN DREI Unis eine Bestätigung erhalten. Und das nach 3-4 Tagen. Und ich habe erst am allerletzten Tag des Bewerbungszeitraums abgeschickt (31.5).
Wer also nix gehört hat hat eventuell ein Problem, kann ich nicht beurteilen.

Nico1990
16.06.2013, 21:10
Hm...

Es geht um die Uni Szeged!

Tatsächlich kann man dort seinen Status online überprüfen, dieses System gab es jedoch noch nicht, als ich mich Mitte Mai beworben hatte. Somit habe ich mir auch keinen Benutzernamen für die Bewerbung eingerichtet.

Ich weiß tatsächlich nicht, was ich machen soll.

Warum spricht in diesem Büro niemand Deutsch oder Englisch, obwohl es das Büro für deutsche Studenten ist??!?!

MedizinHU
17.06.2013, 22:47
Also ich habe von allen 3 Unis eine Email über den Eingang der Bewerbung erhalten. Pecs kam relativ schnell..es waren glaube ich nur 4 Tage nachdem ich die Bewerbung abgeschickt hatte. 2 Wochen später waren dann auch die Emails der anderen beiden Universitäten da. Auch ich habe mich vor diesem neuen "System" beworben und habe deshalb auch keine Login Daten. Meine Email aus Szeged habe ich übrigens von Szilvia Baunok erhalten.

medpaps
04.07.2013, 17:01
Keine eingangsbestaetiging bus heute!!!
was soll ich tun????
alles bereits entschieden wer aufgenommen wurde?

MedizinHU
04.07.2013, 21:49
also eingangsbestätigungen hab ich alle bekommen ;)
da ich dieses jahr erst abi gemacht hab, musste ich mein zeugnis nachschicken und hab bis jetzt nur von szeged keine rückmeldung. ich muss aber auch sagen, dass ich es erst vor einer woche abgeschickt hab! frag einfach mal auf dem sekretariat nach, was mit deiner bewerbung geschehen ist

mfg

TrueValue
05.07.2013, 01:49
Nein, es wird noch bis Mitte August ausgesucht.
Aber wenn keine Mail gekommen ist hast du ein Problem. Ruf doch mal an!
Hast du den Kram versichert verschickt? Sowas empfiehlt sich immer!
Dann könntest du verfolgen ob es angekommen ist.
lg

medpaps
05.07.2013, 08:19
Hallo..
ja hatte eingeschrieben express abgeschickt...
shit