PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hypertonie-Spontanheilung?



JohannesMoritz
27.09.2013, 15:05
Hallo!
Ich hatte einen 30-jährigen männlichen Patienten, der seit zwei Jahren ab und an seinen RR kontrollieren lässt, da dieser immer grenzwertig war. Im 24 h RR lag der immer so bei 142/82. Eine Einstellung ist nicht erfolgt. Laut eigener Aussage auch bei Heimmessungen immer so 140/82. Jetzt hat er zum ersten mal seit einem halben Jahr wieder eine 24 h Messung bekommen und hatte plötzlich im Schnitt 118/62 mit mehrfachen diastolischen Werten unter 60 (tagsüber zweimal bis 53 runter). Das alles bei keinem eruierbaren Lebenswandel oder weniger Stressoren. Würdet ihr da weiter nachforschen? Oder lieber doch gratulieren :) ?

evanmore
27.09.2013, 18:38
kann vielleicht eine DCM dahinter stecken? *justmy2cents* :-D