PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bewerbung zum WS 2014/15



Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

xjxjc,m
03.10.2013, 19:50
Hallo zusammen,

spielt hier noch wer mit dem Gedanken sich zum WS 2014/15 an der UW/H zu bewerben???

Wer ist denn noch am 23.Nov. 2013 am Tag der offenen Tür dabei ;) ??


LG,
Klaus

Medici3000
07.10.2013, 00:14
Ich möchte mich vielleicht auch bewerben! Am 23. Nov kann ich nur leider nicht. Als Alternativtermin wurde mir schon der 24.Mai 2014 genannt.
LG

xjxjc,m
07.10.2013, 17:23
Ich möchte mich vielleicht auch bewerben! Am 23. Nov kann ich nur leider nicht. Als Alternativtermin wurde mir schon der 24.Mai 2014 genannt.
LG

Ach so. Dieses Jahr passt bei mir ganz gut.

Ich habe nämlich nächstes Jahr um die Zeit meine Prüfungen (bin angehender MTLA). Da will ich mich doch voll und ganz auf das Examen konzentrieren.

Na ja, wenn alles gut geht sehen wir uns ja vielleicht dann im WS 2014/15 ;)

Medici3000
11.10.2013, 22:41
stimmt;)
Mit einer abgeschlossenen med. Berufsausbildung kann ich zwar nicht punkten, aber vielleicht klappt es ja trotzdem!
Hast du deine 6 Monate KPP schon abgehakt?
Weiß jemand, wie viele sich dieses Jahr für die 42 Plätze in Witten beworben haben?

xjxjc,m
11.10.2013, 23:30
stimmt;)
Mit einer abgeschlossenen med. Berufsausbildung kann ich zwar nicht punkten, aber vielleicht klappt es ja trotzdem!
Hast du deine 6 Monate KPP schon abgehakt?
Weiß jemand, wie viele sich dieses Jahr für die 42 Plätze in Witten beworben haben?

Hallo,

also wenn meine gesammelten "Wochen-Praktika" für zwei Monate von den insgesamt sechs akzeptiert werden, könnte ich die restlichen vier Monate bis zum Studiumbeginn nach der Ausbildung absolvieren.

Was machst Du denn eigentlich zurzeit??

LG,
Klaus

Medici3000
12.10.2013, 02:04
Ich absolviere zur Zeit mein KPP;)

Basti1989
24.10.2013, 16:29
Ich komme auch am 23. November nach Witten. Mich würde aber mal wirklich interessieren, wie das bei denen mit dem Auswahlverfahren funktioniert, worauf legen die Wert etc. Wie viele bewerben sich da im Durchschnitt, da 42 Plätze ja nicht gerade viel sind;)

xjxjc,m
24.10.2013, 20:46
Ich komme auch am 23. November nach Witten. Mich würde aber mal wirklich interessieren, wie das bei denen mit dem Auswahlverfahren funktioniert, worauf legen die Wert etc. Wie viele bewerben sich da im Durchschnitt, da 42 Plätze ja nicht gerade viel sind;)

Vieles erfährst Du schon vor dem 23.11, wenn Du auf die HP der Uni gehst ;)
Da die Uni primär nicht nach der Abiturnote ihre zukünftigen Studenten "aussucht" kannst Du dir ja vielleicht denken wie viele angehende Humanis sich an der Uni bewerben. Also ich schätze mit 1000, wenn nicht noch mehr.

LG,
Klaus

EVT
09.11.2013, 16:46
am 24.11. ist auch noch tag der offenen tür, falls es euch hilft ;-)
irgendwo habe ich hier was von 1200 bewerbern gelesen.

Basti1989
09.11.2013, 17:48
Habe mal einZitat gelesen: "Wenn man in Witten studiert, kann man zwar ganz toll mit Menschen umgehen, aber hat leider keine Ahnung von Medizin." Ist da was dran? Angeblich gibt es nicht mal einen Präparierkurs?

EVT
09.11.2013, 18:16
es gibt einen präpkurs, der aber nicht verpflichtend ist. also zumindest war das so, als ich mich beworben hatte.
das staatsexamen in witten ist das gleiche wie überall. es gibt blockpraktika u klausuren, sooo viel anders ist das studium gar nicht. diese ganzen vorurteile beruhen meiner meinung nach auf mangelnder information.
schalte mal deine pn funktion ein ;-)

Basti1989
09.11.2013, 18:57
schalte mal deine pn funktion ein ;-)
Wie sollte man die ausschalten können? Die muss an sein;)

EVT
09.11.2013, 19:16
ne ist sie aber nicht ;-)

Basti1989
09.11.2013, 22:00
Jetzt muss es gehen;)

Juju29
13.11.2013, 21:11
Hallo,

Ich bin auch am 23. in Witten. Hatte mich zum SS 14 schon kurzfristig beworben, allerdings kam leider eine Absage. Jetzt möchte ich mir die Uni mal genauer ansehen. Vielleicht war denen bei meiner Bewerbung ja auch das Interesse zu gering. Deshalb jetzt ein zweiter Anlauf :)

Ich bin übrigens auch MTLA.Bin aber schon fertig. Absolviere gerade das Krankenpflegepraktikum. Ich leiste allerdings die vollen 6 Monate ab. Macht mir einfach riesig Spaß wieder direkten Kontakt zu den Patienten zu haben. Ob die Praktika aus den verschieden Laboratorien angerechnet werden, weiss ich leider nicht. Hatte mal eine Email geschrieben und gefragt, bekam aber leider keine Antwort. Aber während der Ausbildung musst du doch sowieso 6 Wochen KKP Praktikum machen. Die werden dir ganz sicher angerechnet! Falls die anderen Praktika auch angerechnet werden, musst du dann ja nur noch 3 Monate ableisten. Drücke dir die Daumen, dass es anerkannt wird!

Vielleicht sieht man sich ja nächsten Samstag! :)

Liebe Grüße
Julia

Basti1989
13.11.2013, 21:34
Ja, bis dann Julia;)

Juju29
14.11.2013, 17:24
Man wird sich sicher wieder erkennen :D

Basti1989
16.11.2013, 13:30
Hast eine pn

Athene.*
06.12.2013, 22:12
War am Tag der offenen Tür (24.11.) auch da und ich muss echt sagen: Die Uni gefällt mir total! :-top
Bin mal gespannt, mein Motivationsschreiben habe ich fertig, in ein oder zwei Wochen kommen ja schon die neuen Bewerbungsunterlagen raus und dann kann alles verschickt werden. Die Spannung steigt! :-)

EVT
06.12.2013, 22:53
schalt mal deine pn funktion frei ;-)