PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leber auskratzen?? Wie geht denn das



medi2319
11.10.2013, 17:50
Hey Leute ich brauch mal euren Rat: Hab demnächst meine mündlich-praktische HEX-Prüfung und der Prüfer steht laut Protokollen total auf ausgefallene Untersuchungstechniken.

u.a. will er auch manchmal, dass die Studenten die Leber ,,auskratzen''. Was soll das denn bitte sein:-???:-??? O.k. hab davon auch mal in irgendeinen U-Kurs gehört, es aber auch schnell wieder vergessen. Unser großer Meister google hat auch irgendwie keine mich zufriedenstellende Anleitung zum Leberaukratzen.

Meine Frage also an euch: Was ist das, wie macht man das, womit macht man es und was für eine Schlussfolgerung kann ich auch solch einer Untersuchung ziehen?

kartoffelbrei
11.10.2013, 18:06
Das ist ein Verfahren, um auskultatorisch die Lebergröße abzuschätzen. Du setzt das Stethoskop im Epigastrium auf und kratzt mit dem Fingernagel waagrechte Linien. Dabei wanderst du vom rechten Unterbauch nach oben. Sobald du über der Leber bist, ändert sich das Kratzgeräusch.
Ich hab das im PJ immer nur für den kaudalen Leberrand verwendet, weiß gar nicht, ob das für kranial auch funktioniert. Da stören wahrscheinlich die Rippen, musst du mal ausprobieren.
Das Verfahren ist ganz gut, um sich vor dem palpieren grob zu orientieren, wo man den Leberrand zu vermuten hat.

epeline
11.10.2013, 18:08
hey,
das ist eine untersuchung, bei der du mit dem stethoskop die lebergröße beurteilst. anstelle, oder zusätzlich zum tasten.
das ganze basiert darauf, dass feste gewebe (wie die leber) bessere schallleiter sind als luft (z.b. im darm).
du legst also dein stethoskop dorthin, wo leber ist, direkt unter dem sternum
dann streichst du mit dem finger (manche wollen auch, dass du nen stift oder das ende des reflexhammers nimmst) parallel zum rippenbogen da entlang, wo du die leber vermutest. du wirst merken, dass, sobald du über darm bist, das "kratzgeräusch" deutlich leiser ist.
hoffe, das ist einigermaßen richtig erklärt :-)

medi2319
11.10.2013, 19:12
Wow, vielen Dank für die schnellen und guten Antworten auf meine Frage. :-winky