PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jena: Wieviel freie Zeit während des Studiums?



dimti
12.01.2014, 19:17
Hallo, ich hab die Frage, wieviel von eurer Zeit effektiv auf das Studium geht und wieviel tatsächlich dann Freizeit ist. Vor allem interessiert mich das an der MedUni in Jena, da ich dort zu fast 100% im nächsten WS anfange.

Ich reise unheimlich gerne und will schauen, ob ich jetzt nochmal eine etwas größere Reise machen sollte und später anfangen zu studieren. Ich weiss, Praktika in Chemie, Physik etc. liegen in der vorlesungsfreien Zeit. Dieses Semester glaube ich im Februar. Habt ihr also anschließend frei und könnt euch auf die Freizeit stürzen? Demnach von ca März bis Anfang/Mitte April, wenn die Vorlesungen wieder beginnen, richtig?

Danke für eure Antwort,

dimti :-stud

konstantin
12.01.2014, 21:06
Vergiss nicht, dass du bis zum Physikum auch drei Monate Pflegepraktikum in der Vorlesungsfreien Zeit (also Semesterferien oder vor dem Studium) absolvieren musst...

Strodti
13.01.2014, 06:38
Uni Marburg: Semesterferien waren frei von Lehrveranstaltungen oder Prüfungen.

pheidippides
13.01.2014, 10:59
Also in Jena findet im 1. Semester das Physikpraktikum statt . Die Klausuren werden immer in der letzten Woche des Semester geschrieben (vor der vorlesungsfreien Zeit).
Danach folgt das Chemiepraktikum und neuerdings auch Bio (Beginn aber erst die letzten 2 Wochen in den Ferien).
Dadurch hat man nachdem 2. komplett frei. Im 3. findet dann noch das Physiopraktiukm und in der vorlesungsfreien Zeit das Bc statt.
Man hat also noch Zeit etwas zu unternehmen. ;) Es müssen ja noch viele ein KPP absolvieren.

dimti
13.01.2014, 11:20
Vielen Dank für die Antwort!

dimti :-stud