PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auslandssemester



Phosphorsalzperle
20.01.2014, 18:11
Hallo, ich habe schon öfter mit dem Gedanken gespielt ein Ausslandsemester zu absolvieren. Meine Uni hat Erasmusverträge mit Partnerunis in Spanien und Frankreich. Ich könnte mich also für ein Land entscheinden. Meine Lust ist groß, aber wird von der tatsache getrübr, dass mir im Ausland keinerlei Scheine angerechnte werden würden. Ich bin wäre also verpflichtet dort am Studium teilzunehmen und auch Scheine zu absolvieren, aber müsst trotzdem das Semester in Deutschland wiederholen. Wie sind eure Einschätzungen? Gibt es hier Pro-Ausland-Befürworter oder wie wird das an euren Unis geregelt?

Christinchen
21.01.2014, 22:50
Hi studiere auch Pharmazie in Greifswald ;-) Würde auch gerne ein Auslandsemster später machen , habe sehr viel gehört auch das leider die Scheine aus dem Ausland nicht anerkannt werden. Trotzdem würde ich es machen , weil ich gerne andere Unis kennenlernen würde plus ein Semester Feiern :-) Oder was hält ihr davon ?

Phosphorsalzperle
23.01.2014, 11:30
jaa...ein Semester Spaß, das lockt natürlich. hihi. Die andere Möglichkeit wäre im PJ ins Ausland zu gehen. Hat da jemand Tips und Erfahrungen?

Thorin.Eichenschild
23.01.2014, 14:39
Moin Moin.

Höre ich was von Party und feiern im Ausland und nebenbei studieren krasse Sache. Kann man das Auslandssemester eventuell auch im Grundstudium ? Hat einer Erfahrung gemacht bzw. gehört ???

Kutrapali
23.01.2014, 15:17
Hallo.

Habe ein Auslandssemester gemacht war super. Allerdings konnte ich keine Schein machen , aber ist für Leute die gerne mal ein Semester abschalten möchten und genießen wollen.

Christinchen
23.01.2014, 15:52
Hey Kutrapali wo warst du den und wie war also in der Uni...???

Thorin.Eichenschild
25.01.2014, 17:37
Jo.

Weiß einer eventuell wo man so in Europa das Auslandssemster machen kann bzw. wo ich es eventuell nachlesen kann?

Phosphorsalzperle
26.01.2014, 12:40
Hallo Kutrapali,

ja man kann ein Auslandsemester auch im Grundstudium machen. Ist glaube ich nur ehre unüblich, soweit ich das von meiner Uni beurteilen kann. Ich studiere in Braunschweig. Liegt vielleicht daran, dass jeder gerne zack nach 4 Semestern auch das erste Stex in der Tasche habe möchte und dabei ungern vorher ein Semester im Ausland verlieren möchte.
Wo genau warst du denn? Und wie hast du das Semster finaziert? Gibt es da Stipendien?

Zinos.Kazantsiakis
26.01.2014, 15:33
Kalimera weiß einer zufällig ob man das Auslandsemester auch in Griechenland machen kann. Ich meinetwillen gehören ja auch zur EU und nehmen am europäischen Arzneibuch Teil wer regelt so welche Angelegenheiten ?

Kutrapali
26.01.2014, 22:35
christinchen war in University of Minnesota in Amerika mir wurde leider nichts angerechnet. Ehrlich gesagt muss ich sagen es hat sich für mich gelohnt habe vieles gesehen und gelernt kann nur jedem empflehen der gerne auf Entdeckung geht und spass hat. Am besten legt ihr das so das ihr im Frühling/Sommer hingeht nach Amerika so könnt ihr am Spring-Break tilnehmen der Hammer.

Phosphorsalzperle
29.01.2014, 10:36
hi Leute,

passt hier vielleicht auch zum Thread, weil es ums Ausland geht :) Hat hier jemand Erfahrung mit Apotheker ohne Grenzen gemacht? Ich finde diese Organisation sehr spannend und hätte auch Lust dort mal aktiv zu werden.
Kann man sowas vielleicht auch als PhiP im Praktischen Jahr machen? Oder jetzt schon als Student aktiv werden?
Auf der Homepage habe ich unter der Rubri kMitmachen folgendes gefunden:


Es gibt zahlreiche Möglichkeiten sich bei AoG aktiv zu engagieren:

-als Einsatzkraft in unseren Projekten (nach erfolgreicher Teilnahme an unseren Schulungen)
-Unterstützung beim Fundraising
-Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Vorträge halten, Poster und Flyer verteilen, Standbetreuung auf Messen
-Werben von neuen Mitgliedern und Spendern
-Teilnahme an Fundraisingevents wie z.B. dem Heldenrennen oder dem Berliner Firmenlauf

bevor ich mich direkt an die wende, wäre ich dankbar für einige Erfahrungen...gibt es hier also wen, der schonmal in irgendeiner Form etwas mit Apotheker ohne Grenzen zu tun hatte?