PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : QMS Flug oder Segen?



Minoo
05.02.2014, 11:13
Moinsen,

immer wieder hört man von dem Qualitäts-Managment-System (kurz QMS). Bis zum 12.06.2014 müssen alle Apotheken verbindlich umgestellt haben. Wir haben kürzlich in der Vorlesung etwas über QMS gehört und ich war ziemlich erschlagen von den ganzen Leitlininen und Vorschriften, die das umfasst. Zum Teil kann ich mir gar nicht vorstellen, wer diese ganze Dokumentation bewerkstelligen soll. Da braucht es doch eine extra qualifizierte QMS-Kraft:-)).
Mich würde mal die Meinung von Apothekern interessieren, die bereits nach QMS in der Apotheke arbeiten. Ist das System wirklich notwendig und sichert es tatsächlich eine bessere Qualität? Oder hat es nur einen nutzlosen Mehraufwand zur Folge?
Der Papierkrieg ist ohnehin immens hoch wird er damit nicht noch höher?

*Neuritis Ulcerosa*
05.02.2014, 22:41
Na ja, wir sitzen gerade an dem mi$t und ich würde sagen, es ist zumindest am anfang, wenn man das handbuch erstellen muss, definitiv mehr fluch als segen :-kotz Es ist wahnsinnig viel aufwand, der ja noch neben dem ganz normalen tagesgeschäft geleistet werden muss. Gerade in kleinen apotheken ist das problematisch. In größeren vielleicht nicht so, wenn man evtl. eine person abstellen kann, die sich nur um qms kümmern. Es gibt auch kommerzielle anbieter, die ein handbuch erstellen, aber die sind manchmal von zweifelhafter qualität...

Wenn das handbuch erst mal erstellt ist und man sich "nur" noch dran halten muss, wird es evtl. einfacher - hoffe ich zumindest.

Phosphorsalzperle
12.02.2014, 15:33
Ich würde meine spätere PJ-Apotheke schon nach diesem Kriterium auswählen. So bist du jedenfalls auf der sicheren Seite, eine relativ moderne Apo, die sich Gedanken um diese Thema macht, erwischt zu haben. Und im Hinblick auf die Zukunft, bist du mit diesem Breich schonmal vertraut.

*Neuritis Ulcerosa*
12.02.2014, 15:45
So bist du jedenfalls auf der sicheren Seite, eine relativ moderne Apo, die sich Gedanken um diese Thema macht, erwischt zu haben.

Na ja, da jede Apotheke dass ja einführen muss ob sie will oder nicht, würde ich das Vorhandensein eines QMS vielleicht nicht unbedingt als Kriterium für eine moderne Apotheke heranziehen...