PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NC für Tiermedizin in den letzten Jahren?



Eule96
16.03.2014, 11:46
Hallo an alle,

sagtmal wie war denn so der NC in den letzten Jahren? Und bis zu welcher Note hat man ganz gute Chancen, direkt nen Platz zu bekommen?

LG Sina

Absolute Arrhythmie
16.03.2014, 14:01
www.hochschulstart.de !?

Viehdoc
16.03.2014, 14:27
Hallo,

vielen Dank, dass du sie so nett darauf hinweist, wo man die Infos findet. Ich dachte ein Forum ist für KOMMUNIKATION da und nicht dafür, gleich jemanden zu vergraulen!

Also Sina: du findest hier: http://www.hochschulstart.de/fileadmin/downloads/NC/WiSe2013_14/nc_alle_ws13.pdf eine komplette Übersicht der Noten vom Wintersemester 2013/14. Es gibt auch von den Jahren davor noch Daten, die du dir anschauen kannst.

Falls du noch Fragen dazu hast, immer raus damit, vielleicht kann dir ja wer weiterhelfen ;).

Ich bin übrigens übers hochschuleigene Verfahren in Hannover mit nem Abischnitt von 2,1 reingekommen. Es ist also nicht ganz aussichtslos, wenn man nicht so der mega Überflieger mit nem 1er Schnitt ist :)

Liebe Grüße

Absolute Arrhythmie
16.03.2014, 14:33
Dies ist ein forum, nicht Google. Du hast doch im Endeffekt jetzt auch nicht mehr gemacht als ich. Du hast nur die Suche abgenommen.
Eine sinnvolle Sache wäre es zu fragen "wie sind meine Chancen mit Schnitt x, y?".
Aber hier zu fragen wie der nc ist finde ich einfach nur faul. Und Faulheit unterstütze ich nicht durch Kommunikation.

Yeti01
03.05.2014, 22:06
Hallo Viehdoc,
sind dir zufällig NC-Werte aus den letzten Jahren der Uni Hannover bekannt bzw. kennst du den Abischnitt von einzelnen Leuten die im letzten WS zugelassen wurden?

Mir ist leider nicht ganz klar wie stark sich der Motivationstest auf die Abinote auswirken kann ;)

Viehdoc
04.05.2014, 11:36
Hey,

leider weiß ich das nicht so genau...
Aber du kannst in dem Test insgesamt 130 Punkte erreichen, wobei ein NC von 1 100 Punkte gibt. 30 Punkte kannst du über den Test erreichen. Und dann gibt es Zusatzpunkte für eine relevante Ausbildung und wenn du Bio, Chemie oder Physik durchgängig zwei Jahre bis zum Abi belegt hast.

Liebe Grüße

DonkeyKong
13.05.2014, 14:54
Gibt es dazu nicht angaben auf der Uni Seite selber? So kenne ich das jeden falls. :-)

Nickel1992
14.05.2014, 15:51
Hab mal nachgeschaut, also ich kann bei uns darüber nichts finden... Das einzige ist halt der generelle Überblick der ZVS, der aber über das Hochschulverfahren nicht so viel aussagt...

Jessy05
15.01.2015, 17:47
Deutlich machen muss man sich, dass der Abischnitt wirklich nicht nur zählt. In Gießen zB legen sie einen großen Wert auf die Belegung der Naturwissenschaften. Dadurch dass ich 2 Nws als LK und 1 als GK hatte wurde ich trotz meines für Medizin schlechten Schnittes von 2,6 zugelassen ohne Wartezeit.
Informiere dich am besten frühzeitig darüber wie das jeweilige Auswahlverfahren der Hochschule ist und vllt kannst du dementsprechend für die Oberstufe schon richtig wählen ;)

#allenamenschonvergeben
17.01.2015, 14:22
Die Uni- Gießen hat eine super Seite zum Auswahlverfahren:

http://www.uni-giessen.de/cms/studium/bewerbung/erststudium/medizinen/gruppea/tiermed

Da kann man genau sehen, wie hoch die NCs der letzten Jahre waren und wie das Auswahlverfahren in Gießen genau funktioniert. Man kann sogar seine eigene Punktezahl errechnen.

Viehdoc
18.01.2015, 10:21
Die Uni- Gießen hat eine super Seite zum Auswahlverfahren:

http://www.uni-giessen.de/cms/studium/bewerbung/erststudium/medizinen/gruppea/tiermed

Da kann man genau sehen, wie hoch die NCs der letzten Jahre waren und wie das Auswahlverfahren in Gießen genau funktioniert. Man kann sogar seine eigene Punktezahl errechnen.

das ist ja mal ziemlich cool, das sollte es bei allen Unis geben ;)