PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufendes Semester + Physikumsvorbereitung, wie ist das machbar?



ehemaliger User_29072015
09.04.2014, 15:32
HalliHallo,

ich wollte mal fragen, wie andere Vierties das hier so bewerkstelligen, habe null Plan derzeit, wie man neben BC und Psycho wiederholen soll?

LG

sun.flower
09.04.2014, 16:05
brauchst du nicht ;-) wenn du die Fächer, die du im 4. Semester hast, gut mitlernst, ist das bereits Physikumsvorbereitung!
Wenn du es zeitlich schaffst, würde ich vielleicht hin und wieder kreuzen. Für den Rest hast du zwischen Semesterende und Examen Zeit. Mach dir keinen zu großen Stress, es ist wirklich machbar!

ehemaliger User_29072015
09.04.2014, 16:15
Das baut auf. Muss nur leider Physio nebenher auffrischen, weil ich ins recall muss :-(

sun.flower
09.04.2014, 16:32
wow, 2 große Fächer so kurz vor dem Examen drauf zu haben - da kann ja nichts mehr schief gehen ;-)

Wie ist denn das Semester bei dir gegliedert? Hast du einen BC-Block oder läuft das das ganze Semester? Wie zeitaufwändig ist BC? Wann ist Physio?

Der Vorteil ist: Du hast Physio schon einmal gut gelernt! Beim Auffrischen geht es dann viel flotter wieder rein ;-)

ehemaliger User_29072015
10.04.2014, 14:36
BC geht bis zum Ende, werde aber meine Fehlquote nutzen :-) Also bis Ende Juni rum, die Klausur ist am 11.07. und Physio am 18.07.

Hoffe das geht so alles, will nur aus der sch... Vorklinik endlich raus.

Haben aber auch noch 5mal Physioseminar ab Mai,frischt ein wenig auf :-)

Ich sehe mich schon nen halbes ahr dranhängen, kotz.