PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : was soll ich denn nun machen????



CLAUDILY
27.08.2003, 13:53
hallihallo,
also, ich habe den ersten physikumstag komplett verrissen, d.h.ich werde aller wahrscheinlichkeit nach ne 6 bekommen.
ich habe auch schon meine einladung für den 5.9. bekommen.soll ich überhaupt da hingehen?ich kann mich auch net mehr zum lernen richtig motivieren.eigentlich habe ich mich schon an den gedanken gewöhnt meinen 2.versuch im frühjahr zu starten.

DoktorW
27.08.2003, 13:59
Hallo,

ich kann sehr wohl verstehen, dass die Motivation an einem Tiefpunkt angelangt ist!
Dennoch würde ich da hingehen! Was hast Du denn zu verlieren? Vielleicht ist es gar doch noch eine 5 und Du machst ne 2? Wer weiß?
Und wenn nicht, dann kannst Du Dir jetzt mal anschauen, wie so etwas abläuft!

Kämpfen! Endspurt....

gruß
W

CLAUDILY
27.08.2003, 14:09
ich habe was bei 140pkt.das ist einfach mal viel zu wenig. ich weiß auch, dass ich hätte anders lernen sollen.naja, nu ist es so, wie es ist.
angenommen ich würde in die prüfung gehen und sie würde nicht so prickelnd laufen.was wäre, wenn ich im frühjahr dieselben prüfer bekomme?die werden sich doch bestimmt an einen erinnern oder wundern sich, warum man schon wieder da ist.

Diane
27.08.2003, 14:55
Wenn du ganz sicher bist, dass es nicht gereicht hat, würde ich trotzdem versuchen, so entspannt und selbstbewußt wie möglich in die Prüfung zu gehen. Das nimmt dir bestimmt viel von deiner Angst beim nächsten Versuch, wenn du mal gesehen hast, wie das abläuft. Und vielleicht, wenn du eine ganz gute Note machst, hilft dir das ein bißchen, dich für den nächsten Anlauf zu motivieren?

Nico
27.08.2003, 15:07
Original geschrieben von Diane

Das nimmt dir bestimmt viel von deiner Angst beim nächsten Versuch, wenn du mal gesehen hast, wie das abläuft.


oder das genaue Gegenteil ist der Fall :-(

Ich habe eine solche "Generalprobe" gemacht und eine Prüfung erlebt, die mir jetzt noch nachhängt.

Beide Prüfer waren mies drauf und es hagelte fiese Fragen.
Die Ergebnisse:
eine 4- und drei mal die 5 :-???

Wenn's der erste Versuch ist, würde ICH bei 140 Punkten NICHT in die mündliche Prüfung gehen.

Gruß
Nico

gigolo256
27.08.2003, 15:20
Hey du! :-dagegen
Also mal ganz ehrlich: warum entspannst du dich nicht, unternimmst tolle sachen, genießt die letzten schönen tage des sommers und erfreust dich daran, dass du nicht den lernstress einer mündlichen prüfung hast. ich würde definitiv nicht hingehen! außerdem könnest du dich echt motivieren??
Gruß aus Hamburg

CLAUDILY
27.08.2003, 15:35
hi nico,

also hattest du dann richtig schiss vor der 2.mdl. prüfung?wie lief die bei dir?

CLAUDILY
27.08.2003, 15:41
das ist ja auch das problem mit der motivation.bin fest davon überzeugt, dass wenn ich wüßte ich hätte noch ne 5, würde ich mich ganz dolle auf den hosenboden setzen, aber soooo.....

mit meiner punktzahl ist es wirklich unrealistisch....
da müßte es noch die 4 bei 152 geben, dann wäre ich dabei.

Nico
27.08.2003, 19:22
Original geschrieben von CLAUDILY
hi nico,

also hattest du dann richtig schiss vor der 2.mdl. prüfung?wie lief die bei dir?

Hallo Claudily

Ich habe es seitdem noch nicht wieder versucht. ;-)

Gruß
Nico