PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dumme Frage zu Cortison?!



Madame Bouvier
12.12.2014, 13:35
Hallo, ich frage mich wieso cortison einmal in hochdosis bei ulcerativen Erkrankungen wie CU, MC verwendet wird und einmal die NW sagen das Cortison Ulcera verursachen kann (schon bei niedrigerer Konzentration)?
Wieso verursacht es keine zusätzlichen ulcera. Oder verhindert die heilung beim CU, MC?

Evil
12.12.2014, 14:21
Weil die Ulzera, die mit Steroiden behandelt werden, durch eine chronisch entzündliche Darmerkrankung hervorgerufen werden und im Dick- gelegentlich auch im Dünndarm sind. Steroide hemmen die chronische Entzündung dort.

Steroide allein rufen keine Ulzerationen hervor, können aber die durch ASS oder NSAIR im Magen bedingten peptischen Ulzera verstärken, was u.a. mit lokalem Überschuß von Magensäure zu tun hat.
Das sind völlig unterschiedliche Wirkmechanismen.

Was hast Du denn für eine medizinische Ausbildung, bzw. welche physiologischen Zusammenhänge sind Dir bekannt?

bipolarbär
15.12.2014, 13:56
Achtung Biochemie. Glucocorticoide induzieren (u.a.) Lipocortin, ein Hemmprotein von Phospholipase A2 und trans-reprimieren COX-2, was beides zu einer Unterproduktion von PDE2 führt. Das wirkt natürlich antiinflammatorisch, aber verhindert auch Wundheilung. Wenn man dann noch COX-Inh. draufhaut, ist das Risiko für Magenulcera noch höher (ich meine 4-fach laut irgendeiner Studie, kann mich aber auch völlig irren), als es durch alleinige Hemmung von COX-1/2 zu erwarten wäre.