PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : M2 Wiederholung (schrifftlich) Erfahrung ?



kkd
15.02.2015, 22:45
hey,
hat jdm Erfahrung mit Hex 2.versuch schriffliche gemacht ?
ich würde mich freuen.
LG

kkd
17.02.2015, 16:14
Hat wirklich noch niemand M2 hier wiederholt ?
ich bin gerade gestreßt und braucht Hilfe , Lernempfehlung, Erfharung !!!
Bitte melde euch. THX

ehemaliger User_25062015
17.02.2015, 16:31
Gibt doch ganz viele Infos, Tipps, Lernhilfen und Threads zum Stex hier...unabhängig davon ob nun zum ersten oder zweiten Mal geschrieben. :-nix

Roxylum
17.02.2015, 16:49
hallo, bin genau in der Situation wie du

kkd
17.02.2015, 16:54
@ Sanguis danke für die Rückmeldung, ich habe schon viele Infos gelesen . Ich lerne gerade für Hex F15 hab im Hex 2014 mit 180 Pkts nicht bestanden nach dem ich 7 von der 11 rausgenommen Fragen richtig hatten ( Sie wurden aber net berücksichtig). Jetzt kreuze meist über 80% und weiss gerade nicht , ob ist einfach die richtige Antwort erkenne oder ob ich mich verbessert habe ?
:-angel

ehemaliger User_25062015
17.02.2015, 16:56
Guckt mal in den großen "Kuschelthread"^^ da habt ihr einige Mitleidende^^

medizin1982
18.02.2015, 18:14
@ Sanguis danke für die Rückmeldung, ich habe schon viele Infos gelesen . Ich lerne gerade für Hex F15 hab im Hex 2014 mit 180 Pkts nicht bestanden nach dem ich 7 von der 11 rausgenommen Fragen richtig hatten ( Sie wurden aber net berücksichtig). Jetzt kreuze meist über 80% und weiss gerade nicht , ob ist einfach die richtige Antwort erkenne oder ob ich mich verbessert habe ?
:-angel

troll

KirstenP
26.02.2015, 11:53
Naja, ganz aus der Luft gegriffen ist es ja nun nicht, dass man nach mehrfachem Kreuzen Fragen wiedererkennt und somit eine Antwort richtig klickt, ohne dass wirklich das Wissen um den Inhalt sich so verbessert hat, dass inhaltlich ähnlich gelagerte Aufgaben auch sofort richtig gekreuzt würden.