PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Praktikum der Physiologie an der Uni Lübeck



Klara Unklar
20.05.2015, 17:56
Hallo, da ich keinen Zugriff auf das uni-interne Moodle bekomme, muss ich hier in die Runde fragen: Wer kann mir etwas über den Ablauf des Praktikums der Physiologie an oben genannter Uni erzählen? In welchem Semester oder Semestern findet es statt? Blockpraktikum oder wöchentlich? Wie wird geprüft? Was passiert bei Fehlversuchen? Klausur? Und sonstiges wissenswertes...danke vorab.

Denüse
20.05.2015, 20:15
Hej!

Das Praktiukm findet im 3. & 4. Semester statt und zwar wöchentlich. Zunächst gibt es eine Einführung, bei der Studenten sich mit vorher zur Verfügung gestellten Folien auf ca. 3-4 Vorträge zum Praktikumsthema vorbereiten müssen. Je nach Dozent werden Freiwillige für die Vorträge ausgewählt oder der Dozent wählt "frei Schnauze" aus. Dann folgt der praktische Teil. Es gibt entweder ein Abtestat in der großen Runde, bei dem jeder 2-3 Fragen gestellt bekommt oder ein Testat in der Kleingruppe während der praktischen Übungen. Man wird dann eben vom Dozenten zur Seite genommen. Atmosphäre & Bestehen teils stark Dozenten-abhängig. Aber das ist ja meistens so... ;-)

Achso, es gibt einen Fehltermin, mehr nicht. Zwei mal nicht bestandene Testate gelten auch als Fehltermin.

Es gibt 4 Klausuren. Jeweils eine Seminar- & Praktikumsklausur zum Winter- & Sommersemester. Außerdem Praktikumsseminare wofür Vortragsthemen am Anfang des Wintersemesters vergeben werden.

Sonst noch Fragen? :-)

Klara Unklar
20.05.2015, 20:35
Danke, sehr ausführlich. Nur das mit den 4 Klausuren versteh ich nicht ganz....eine je Semester und die anderen beiden?

Denüse
20.05.2015, 20:39
Nein, zwei Klausuren je Semester. Immer je eine Praktikums- & eine Seminarklausur. :-)