PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2. Tag A 32



Toni
30.08.2001, 17:19
:-meinung

Also ich bin der Meinung E ist richtig !?
Im MSD-Manual S. 2149 steht:

"Ein 72h-Test auf Stuhlfette ist nicht empfindlich genug, eine Dysfunktion des exokrinen Pankreas zu beurteilen, da eine Steatorrhoe erst auftritt, wenn die Lipase bei < 10% ihres Normalwertes liegt."

Seit Ihr auch der Meinung ?

p.s. Außerdem habe ich dazu noch im Dörner/ "Klinische Chemie"
1. Auflage gefunden:

S. 178: "Die Stuhlmengenbestimmung ist ein einfacher Such-
test auf Maldigestion und Malabsorbtion."

S.128: "Die Lipase hat eine weitaus höhere Spezifität und
Sensitivität bei allen Formen einer Pankreatitis als die
Amylase."
(Also doch sicher auch als die Stuhlfettbestimmung !?)