PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einfach so: Zwischenstopp Stex F2016



Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59

roxolana
02.01.2016, 20:15
Nachdem der 100-Tage-Lernplan schon angezählt ist, kommt jetzt endlich der richtige Examensthread.

Das üppige Festtagsessen sowie die silvestrige Ethanolintoxikation haben wir überstanden, jetzt steht dem konzentrierten Lernen nichts mehr im Wege.

Möge die Macht mit uns sein. :-top

daniel_trt
03.01.2016, 13:15
Guten Tag allerseits,
schön, dass es jetzt einen richtigen Examensthread gibt!
Wie siehts aus, alle fleißig am lernen?
Ich bin etwas am verzweifeln, die Lernkarten schaffe ich so gut wie nie an einem Tag und wenn hab ich die nur gelesen und nicht richtig gelernt :D
Wie macht ihr das so?

mountainview
03.01.2016, 13:55
Hey cool, endlich haben wir auch einen Examensthread ;-)…

Ja, hab auch schon angefangen Lernkarten mit in den nächsten Tag zu nehmen…hoffe das ändert sich bald wieder…mache gerade Pharma und das ein oder andere habe ich gar nicht mehr parat, weswegen ich dann schon einige Zeit mit Nachschlagen verbringe….aber das wird schon!

Anti-MG
03.01.2016, 16:29
Ich melde mich dann hier auch mal zum Dienst ;-) Bin jetzt bei Tag 4 des Amboss-Plans und noch ist es etwas frustran....

Aber wir rocken das zusammen :-lesen:-lesen

nostalgia
03.01.2016, 18:24
Gott, nervt euch dieses Kreuzen von Rheuma und Co Fragen auch dermaßen an? Finde das reichlich unmotivierend... und die gefühlten Tonnen Fragen zum Karzinoid Syndrom???:-???

daniel_trt
03.01.2016, 18:56
Wie siehts denn prozentual so aus? O_o
Ich dachte mal Innere ginge aber 60% wären mittlerweile ein Traum.
Ja es kommt ständig Rheuma dran, bin mir auch noch nicht ganz sicher wieviel mir das bringt Fragen zu kreuzen von denen ich seit Jahren nichts mehr gehört hab. Die drücken nur die Stimmung :/

Anti-MG
04.01.2016, 09:08
ähm ja prozentual....zwischen 50% (1.Tag) und 67% war jetzt in den 5 Tagen alles dabei....

dgy999
04.01.2016, 09:15
Hallo,

ich war nie der beste oder schlechteste im Semester was die Noten anging, habe aber auch um die 55-70 %. Bin jetzt bei Tag 4.

Bei den Lernkarten bin ich mir nicht so sicher, dass die so viel bringen, außer zum Nachschlagen. Mir kommt es so vor als ob man nur drüberliest und denkt: Achja logisch! und dann kommt die Frage und Pustekuchen ;) Wie z.b. beim Felty-Syndrom. Da habe ich mir nur die Milzvergrößerung bei Rheuma gemerkt. Ob das so gut ist wird sich zeigen.

Eine Freundin meinte, nicht soviel Zeit mit den Lernkarten verschwenden, besser mehr kreuzen. Aber das war Ihre Meinung, das ist keine Empfehlung jetzt hier von mir ;)

Frisko
04.01.2016, 18:22
Ahoihoi...

Ich mach denn auch mal mit. :-)

nostalgia
04.01.2016, 19:50
Heute habe ich 74% geschafft, wuhuu. Ansonsten krebse ich aber auch eher bei 60 herum.
Und ich frage mich wie man die Themen der Vortage nochmal wiederholen soll, irgendwie finde ich das so mühselig mich nochmal durch die Lernkarten zu klicken, und bei nochmaligem Überfliegen hab ich irgendwie auch nicht das Gefühl, dass da noch was zusätzliches hängenbleibt.
Wie macht ihr das?

Elluschka
04.01.2016, 22:51
Rheumatologie :-love

Schwerer fallen mir Endo und die ganzen Leukämien. Das wird ein "Spaß" :eek:

medisushi
05.01.2016, 10:40
Hey ich bin dann auch mal am Start! :)
Ist zufälligerweise noch ein Leidensgenosse aus Jena mit dabei?

Frisko
05.01.2016, 15:43
Und ich frage mich wie man die Themen der Vortage nochmal wiederholen soll, irgendwie finde ich das so mühselig mich nochmal durch die Lernkarten zu klicken, und bei nochmaligem Überfliegen hab ich irgendwie auch nicht das Gefühl, dass da noch was zusätzliches hängenbleibt.


Genau die Frage habe ich mir gestern auch gestellt. Ich glaube, ich werde nach einigen Tagen mal in der Statistik schauen, welche Karten tatsächlich noch nicht sitzen und dann gezielt erneut kreuzen.
Für andere (weil bessere) Vorschläge bin ich aber sehr dankbar! :-)

makiki
05.01.2016, 16:52
ernüchternd.. gestern noch knapp 70 Prozent gekreuzt und heute wieder 55... Und das am Tag 13
Wem ergeht es noch so? Oder besser gefragt, ergeht es einem noch so?

Wegen dem Wiederholen der Lernkarten.
Ich habe das Gefühl, durch wiederholtes Lesen beim Kreuzen von Kommentaren wiederholt man die Sachen.

roxolana
05.01.2016, 17:01
Ich bin froh wenn ich überhaupt das normale Pensum schaffe, habe gar keine Zeit zum Wiederholen... Ich lese aber meist die Kommentare (oder zumindest den von der richtigen Antwort).

medisushi
05.01.2016, 17:11
Dann könnte man im Endeffekt fast nur kreuzen :D
Ist die Frage ob sich die Fragen wiederholen oder zumindest grob die Sachen, die das IMPP zu einem bestimmten Thema immer wissen möchte...
Wiederholen ist bei mir auch nicht drin und das Kreuzen ist auch nicht so gut.
Lest ihr die Lernkarten mit oder ohne Markierung bei Amboss? Ich glaub da kann man sich ganz gut selbst verarschen, allerdings die ganze Karte zu lernen ist für meinen Verstand zumindest utopisch, zumal das IMPP ja nicht oft nach Verständnis fragt sondern wirklich nach Details. Hmmmm...läuft alles noch nicht so

Frisko
05.01.2016, 17:36
Dat löpt sich allens torecht!

medisushi
05.01.2016, 17:43
Soviel verstehe ich ungefähr auch beim Lesen der IMPP Fragen :D
Wiebitte was?

roxolana
05.01.2016, 18:08
Hat eigentlich jemand ne Idee, um wie viel Prozent man sich im Durchschnitt so steigert in den 100 Tagen? Falls hier jemand mitliest, der das Examen schon hinter sich hat, dann kann derjenige ja vielleicht von seinen Erfahrungen berichten. :)

Achso, und wollen wir den Thread eigentlich anpinnen lassen?

Frisko
05.01.2016, 18:11
Das läuft irgendwann schon alles wie von selbst... ;-)

Ich les einfach alles, was da steht und hoff, dass ca. 1/10 davon irgendwie abrufbereit verbleibt. Wenn nicht... Joa. Dann hab ich eventuell noch Zeit zum Wiederholen. Karten komplett auswendig lernen wird zu knapp, ich will nicht mehr als vier Stunden Lernen am Tag.

Ganz nett bei Amboss finde ich, dass die falschen Antworten rot markiert werden, auch in den Karten, die man eben noch nicht gelesen hat. Das hat dann eine Art Aha-Effekt.