PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie verhält sich Compliance und Elastance beim Asthma?



andreas.maag
15.12.2016, 20:12
Wie verhält sich Compliance und Elastance beim Asthma?

Compliance bleibt gleich, richtig? Ausser wenn Luft gefangen ist (Air trapping) verschiebt sich der Atemmittelpunkt richtung Inspiration und dann wird die Compliance kleiner. Stimmt das?
Und wie verhält sich die Resistance

Also die Frage war eigentlich: Die Zunahme des expiratorischen Atemwegswiderstandes kann sich ergeben aus:
einer Erhöhung der Elastizität des Lungenparenchyms. Das ist falsch oder?

bipolarbär
29.12.2016, 14:04
Wie verhält sich Compliance und Elastance beim Asthma? Compliance bleibt gleich, richtig?

Ja, Elastance dann natürlich auch.


Ausser wenn Luft gefangen ist (Air trapping) verschiebt sich der Atemmittelpunkt richtung Inspiration und dann wird die Compliance kleiner. Stimmt das?

Ja, wenn man die V/P-Kurve heranzieht stimme ich dir zu. Ich denke jedoch nicht, dass es praktisch relevant ist. Durch Überblähung wir übrigens auch die Resistance größer.


Und wie verhält sich die Resistance. Also die Frage war eigentlich: Die Zunahme des expiratorischen Atemwegswiderstandes kann sich ergeben aus:
einer Erhöhung der Elastizität des Lungenparenchyms. Das ist falsch oder?

Ja. Eine Erniedrigung der Elastizität wie beim Emphysem führt zur Überblähung und Erhöhung des AWW.