PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tag 1 - A70/B81 DIC und Hyperfibrinolyse



Unregistriert
05.04.2017, 15:16
Kann mir mal wer erklären, warum DIC und Hyperfibrinolyse 'besonders typisch' für eine Promyelozytenleukämie ist?

Zurrk
05.04.2017, 16:23
Hey,
kann es dir leider nicht super erklären. Vml weil die Entarteten Granulo vorläufer die Gerinnung sehr stark aktivieren können ähnlich zur Sepsis
Es steht aber im Herold (2016) auf S 98. Scheint also eine bekannte besonderheit zu sein

Unregistriert
05.04.2017, 20:12
Ja und in einer AMBOSS Sprechblase steht es auch :/

Unregistriert
05.04.2017, 20:31
Warum ist es nicht die Leukostase?!

Kofi
07.04.2017, 10:45
Leukostasesyndrom ist mit 13% eine bei AML sehr typische Erscheinung, aber soweit ich es richtig verstanden hab bei einer FAB-M5 etwas häufiger zu erwarten als bei einer FAB-M3.
Die DIC und Hyperfibrinolyse schreibt man wie schon gesagt eher dem FAB-M3 zu.

Frag mich aber inwieweit dies schon Facharztwissen ist.