PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rückmeldungen Ungarn WS 17/18



Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7

PMilk
12.06.2017, 12:07
Guten Tag meine Leidensgenossen,
hat schon jemand von euch eine Nachricht aus Ungarn bekommen? So langsam müsste es ja losgehen und ich habe mich in Budapest und Pécs beworben. Vielleicht hat ja jemand Infos :) Bisher war es ja die letzten Jahre so um den 16.06. rum oder?

Medizinzombie
12.06.2017, 20:40
Moin Moin,
ich habe leider auch noch nichts gehört, habe mich in Pecs und in Szeged beworben.Ich könnte mir vorstellen, dass wir ab dem 15.06 etwas zu hören bekommen ^^ Bis dahin heißt es erstmal Daumen drücken :D

PMilk
13.06.2017, 08:31
Hey danke für die Antwort, ich werde schon bald verrückt wegen der Warterei.. Wie lange probierst du schon einen Platz zu ergattern und was sind so deine Voraussetzungen? :)

Medizinzombie
13.06.2017, 12:03
Ich habe 2015 mein Abi gemacht und seitdem versuche ich zu jeden Semester mich auf einen Studienplatz zu bewerben, auch wenn ich unter 7 Jahren hier in D wohl keinen Studienplatz erhalten werde, da mein NC einfach zu schlecht ist (2,4).Aber mit den Wiederbewerbungen in Deutschland hoffe ich, dass ich zumindest einen Teilstudienplatz erhalte ^^ Ich habe 2016 dann meinen TMS gemacht, der mir aber aufgrund meines NC's auch nicht viel brachte.Deswegen habe ich mich dieses Jahr zum ersten mal in Ungarn beworben gehabt.Ich hatte Bio, Chemie und Latein LK (Niedersachsen hat 3 LK's), habe 3 Monate Pflegepraktikum am Stück und noch ein 1 Monatiges Pflegepraktikum in der Unuklinik absolviert, habe noch 3 Monate beim Malteser Hilfsdienst ein BFD abgeleistet und eine Ausbildung zum MTLA angefangen.Ich hoffe natürlich, dass die mich mit den Qualifikationen nehmen ^^ Will nicht mehr länger warten

PMilk
13.06.2017, 12:45
Ach cool ich habe auch 2015 in Niedersachsen gemacht und hatte Bio, Chemie und Erdkunde als LKs (DN 1,7)... seit dem hatte ich leider auch noch keinen Erfolg, wobei ich natürlich noch auf den HamNat oder ein gutes TMS Ergebnis hoffe (habe dieses Jahr gemacht). Nach dem Abi habe ich 6 Monate Pflegepraktikum in 2 Krankenhäusern gemacht und momentan studiere ich Molekularbiologie. Ich hoffe so sehr eine Zusage zu bekommen.., wenn gar nichts klappt fange ich eine Ausbildung in der Pflege an, weil ich einfach nichts außer Medizin machen will :).
Ich hoffe wir bekommen einen Platz :D Noch andere hier, die auch warten? :)

Derorkan
13.06.2017, 14:12
Hier noch eine wartende Seele.
Also ich habe 2016 Abitur mit 2.2 in Baden Württemberg. Lks waren Wirtschaft Bio und Mathe. Bio mit 12 punkten, Mathe sagenhaft verkackt und Wirtschaft mit 11Punkten.
Habe dann nach dem Abi ne Rettungssani Ausbildung mit 2.0 und ein Vorsemester mit 2.0 gemacht.
Hoffe das reicht für nen Platz in Ungarn :D habt ihr schon irgendwelche Erfahrungen bzw. Informationen dahingehend welcher Schnitt/ welche Qualifikationen notwenig waren um einen Platz zu ergattern? :D

PMilk
13.06.2017, 15:18
Ne das ist in Ungarn sehr undurchsichtig, aber anscheinend soll der Schnitt doch mittlerweile auch von Jahr zu jähr etwas steigen. Ausnahmen bestätigen jedoch denke ich die Regel! Praktische Erfahrung und ein schlüssiges Motivationsschreiben sollen eine gute Basis sein + Naturwissenschaften.. :)

Medizinzombie
13.06.2017, 21:54
Ich denke, dass wir alle ziemlich gute Voraussetzungen haben.Es gibt ja auch unter den Bewerben viele Leute, die sich direkt nach ihrem Abi in Ungarn bewerben und nicht viele Qualifikationen nachzuweisen haben.Aber ich denke, dass es natürlich auch da wieder Ausnahmen geben wird.Deswegen kann man einfach nur gespannt sein ^^

Medizinzombie
13.06.2017, 21:56
Aber es wäre natürlich kongenial, wenn wir uns später alle an der Uni wiedertreffen :D

Medizinzombie
15.06.2017, 11:30
Hat jemand schon einen Bescheid bekommen?

PMilk
15.06.2017, 12:45
Nope, denke wir müssen noch ne Woche warten, falls es nicht am Wochenende doch noch kommt :( Würdet ihr lieber in einer WG in Ungarn wohnen oder allein?

Medizinzombie
15.06.2017, 13:34
Diese Warterei macht mich schon ganz nervös :D Ich würde lieber in einer Wg wohnen wollen, da ich schon mal in einer Wg gewohnt habe und sehr gute Erfahrungen gemacht habe.Außerdem ist es doch gerade am Anfang ganz sinnvoll, wenn man in Ungarn mit Gleichgesinnten zusammen wohnt, weil es ja oft so ist, dass man sich in einen fremden Land erst einmal zurecht finden muss.Das klappt mit mehreren Leuten dann doch wohl besser, als wenn man dies alleine angeht :-)

PMilk
15.06.2017, 13:42
Ja ich lebe auch gerade in einer WG und alleine Wohnen will ich definitiv nicht.., vor allem ist man ja auch sehr weit von der Heimat entfernt, da kann es nicht schaden zusammen zu sein und nicht allein :) und es spart auch Geld, nachdem die Kosten ohnehin schon so hoch sind..

Medizinzombie
15.06.2017, 13:56
Ja eben, eine eigene Wohnung würde denke ich einiges an Geld fressen.Außerdem muss man dann nicht noch alles organisieren (Waschmaschine, Trockner, Herd etc. ), sondern die Besorgungen können dann unter den Wg-Bewohnern aufgeteilt werden

PMilk
15.06.2017, 14:50
Solche Sachen sind in der Regel in Ungarn in den Wohnungen mit drin, die sind ja auch eigentlich immer möbliert, was ich auch praktisch finde. Ich habe keine Lust da runter irgendwelche Möbel zu schaffen :D Der Umzug muss mit Koffer und Taschen gehen :D

Abroad
15.06.2017, 15:34
Hi Leute, habe mich auch in Pecs und Szeged beworben. Mein Abi ist eher mittelmäßig aber habe bereits auch ein Krankenpflegepraktikum vorzuweisen und ich denke mein Motischreiben ist mir gut gelungen. Denke dass wir von Pecs nächste Woche Bescheid bekommen werden. Möchte auch auf jeden Fall in ne WG

hi_mariee
16.06.2017, 14:42
Zusagen aus Szeged sind raus :)

Derorkan
16.06.2017, 14:58
Hab meine zusage aus szeged👅☻

PMilk
16.06.2017, 15:26
Na dann hoffen wir mal, dass Pécs und Budapest sich nicht zu viel Zeit lassen.. Euch schonmal herzlichen Glückwunsch :)

Medizinzombie
16.06.2017, 16:09
Habe auch heute eine Zusage aus Szeged bekommen :-) Erstmal herzlichen Glückwunsch an alle!!! Ich denke, dass die Zusagen aus Pecs und Budapest eventuell nächste Woche rausgehen