PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Uni ist die beste für ZM; Sommersemester 18; LMU



Teatime5
10.11.2017, 16:23
Liebe Community,

Gibt es hier jemanden der mit seiner Uni-Situation happy ist und diese einem ans Herz legen würde?

Was sind Eure Erfahrungen mit den jeweiligen Unis was die Betreuung und den Schweregrad der Prüfungen betrifft.

Zum Sommersemester '18 bewerbe ich mich mit einem Schnitt von 1,5 und spiele mit dem Gedanken die LMU auf Platz 1 zu setzten, obwohl diese nicht die 1. Ortspräferenz verlangt.
Bevor ich das Risiko eingehe eine andere Uni auszuschließen, nur um in einer netten Stadt zu studieren, würde ich gerne wissen ob hier jemand ist der die LMU empfehlen oder eher davon abraten würde.



Ich bin schon jetzt gespannt auf Eure Antworten

merci :>

Kandra
10.11.2017, 16:34
Ist deine Wohnungssituation in München geklärt?

Teatime5
10.11.2017, 16:42
Ja, würde zeitpassend das Zimmer einer Freundin bekommen die mit Ihrem Master fertig ist:)

Kandra
10.11.2017, 16:45
Ja dann, viel Erfolg bei der Bewerbung :) Zur Zahni-Situation kann ich leider nichts sagen.

ehem-user-31012019-1024
10.11.2017, 17:01
An der LMU ist eben sehr viel los. Da behält man schwer einen Überblick. Mieten sind teuer und eine Wohnung zu finden schwierig. Aber da Du schon ein Zimmer von einer Freundin bekommen wirst, ist das ein Problem weniger.

Kandra
10.11.2017, 17:07
An der LMU ist eben sehr viel los. Da behält man schwer einen Überblick. Mieten sind teuer und eine Wohnung zu finden schwierig. Aber da Du schon ein Zimmer von einer Freundin bekommen wirst, ist das ein Problem weniger.

Hast du an der LMU studiert?