teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Beiträge
    16
    Hi,
    Ich mache momentan mein Krankenpflegeexamen und kann mit etwas Glück dieses oder nächstes Jahr studieren. Da ich kein Bafög bekommen werde und meine Eltern mich nur ganz begrenzt finanziell durchboxen können, stellt sich mir die Frage, wie man so ein Studium finanziert.
    Hat jemand Erfahrungen mit Krankenpflege während des Studiums bzw. kennt Leute, die das gut mit Studium und Privatleben unter einen Hut bekommen haben?



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von papillon92
    Mitglied seit
    01.07.2013
    Semester:
    4
    Beiträge
    144
    Ich fange im Oktober an und werde 25% auf meiner Station (Intensivstation) weiter arbeiten, in einigen Monaten kann ich dir mehr berichten ;)



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  3. #3
    Diamanten Mitglied Avatar von Heerestorte
    Mitglied seit
    31.05.2013
    Ort
    Nebel des Grauens
    Semester:
    It's over. It's done.
    Beiträge
    5.287
    Davon gibt es dutzende Beispiele.
    Ich kenne persönlich einige und AA, auch Userin hier, arbeitet auch seit Beginn des Studiums in der Pflege, wenn ich das noch richtig im Kopf habe.



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook