teaser bild
Seite 8 von 36 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 36 bis 40 von 176
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #36
    Randale und Hurra!
    Mitglied seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    durch.
    Beiträge
    4.010

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Komischerweise ist mir noch nie einer dieser "Ihr verdient ja soviel, dass..." Menschen begegnet. Und ich werde nach meinem Abschluss als Einstiegsgehalt mehr verdienen als alle meiner Familie (inkl. meiner Schwester, die ebenfalls studiert hat) und ein Großteil meiner Freund, die teilweise schon Jahre im Beruf stehen.

    Ist vielleicht auch einfach selektive Wahrnehmung. Vielleicht hat das zu mir auch schonmal jemand gesagt aber mich hats nicht gestört/interessiert und ich habs deshalb einfach wieder vergessen.



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  2. #37
    Dunkelkammerforscher Avatar von freak1
    Mitglied seit
    02.10.2010
    Semester:
    WBA
    Beiträge
    1.482
    Don't feed the troll...



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  3. #38
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.503
    Zitat Zitat von aerztinwerden Beitrag anzeigen
    ich echauffiere mich eher nicht, ich denke aber, dass das "Normal"- Empfinden bei jedem anders ausgeprägt ist- deshalb meine Frage danach, wie das bei euch ist mit den Kommentaren von anderen. Nicht mehr, nicht weniger. Ich hätte auch die 200 Euro fürs Frühstück oder aus Dankbarkeit für den Chef wegen seiner guten Lehre mir gegenüber seine neuen Alufelgen übernehmen können- jeder empfindet das "Normale" ja anders. Es ging mir aber - wie schon gesagt- gar nicht darum. Da Solara aber dezidiert über dieses Frühstück berichtet haben wollte, habe ich es dezidiert beschrieben. Mir ging es jedoch darum, ob es hier auch Leute gibt, denen es widerfahren ist Kommentare zu ernten wie "ihr verdient ja so viel, dass..."
    Dezidiert über das Frühstück berichtet wollte ich berichtet haben? - also wenn du das so siehst, wundert mich nichts mehr. Da erklärt sich den Problem doch schon von ganz allein.

    Wobei wir ja jetzt bei der Pflege hängen geblieben sind, was ist mit der Umgebung, deinen Geschwistern, über die du dich anfangs beklagtest?



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  4. #39
    Platin Mitglied Avatar von Praia-do-Forte
    Mitglied seit
    21.02.2003
    Semester:
    endlich keine Prüfung mehr
    Beiträge
    848
    Na na, ich würd jetzt vielleicht auch nicht so auf aerztinwerden einschlagen...

    Ich kann zumindest berichten dass unsere MFAs (mit denen wir ein lockeres Verhältnis haben) ab und an mal einen Kommentar los lassen der sich darauf bezieht dass ich ja viiiiiel mehr als sie verdiene. Meist ist es in den Situationen wo es z.B. darum geht dass bald Gehalt ansteht und das Konto leer läuft....
    So ein bißchen doof finde ich das dann schon, ich verdiene jetzt auch kein Vermögen, arbeite auch nur meine 30,5 Stunden, und was wissen die schon wie viel oder wenig mein Mann dazu verdient oder was wir an festen Ausgaben haben?




    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  5. #40
    gern geschehen Avatar von Kackbratze
    Mitglied seit
    05.04.2003
    Ort
    Muryevo
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    21.553
    Yay, ein Lohn- Gehalt- und Verdienst-Diskussion, losgetreten von einem Berufsanfänger mit entweder auffälligem Umfeld oder keinem Umfeld, weswegen das im Internet gesucht wird. *freu*

    Ich bin der Meinung ich verdiene für das, was ich tue zu wenig. Mein einer Porsche reicht definitiv nicht aus, aber da meine anderen Hobbies so teuer sind, komme ich damit zurecht.
    Was irgendwelche MTAs, RTAs, Lehrer, Putzfrauen oder Investmentbanker verdienen, ist mir egal, was die über mich denken zu 99% auch. 1. gibt es Tarifverträge, da kann JEDER nachlesen, was ich verdiene und 2. ist jedem ein Studium freigestellt. Ich bin nicht schuld, wenn jemand der Meinung war in der Schule nicht aufpassen zu müssen. Ich kann und ich will es nicht allen rechtmachen. Ich habe mit meinem Leben genug zu tun.

    Kacken ist Liebe!
    Salmonella ist Kacken!


    There are two kinds of people.
    Avoid both.




    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
Seite 8 von 36 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020