teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    16
    Ich habe eine möglicherweise blöde Frage:
    Wie wichtig ist es, dass das Kreuz wirklich sehr deutlich zu sehen ist? Ich kann mich nicht richtig erinnern, aber ich habe aus irgendeinem Grund jetzt die Befürchtung, dass ich meine Kreuze zu schwach hingekreuzt habe.
    Dazu muss ich sagen, dass ich erst am Ende meine Lösungen eingetragen habe und auch nichts mehr wegradiert habe. Wie wahrscheinlich ist es, dass der Impp-Computer das als Lösung akzeptiert, auch wenn es möglicherweise nur schwach zu sehen ist?
    Danke schon mal



  2. #2
    Z.n. Studium Avatar von *milkakuh*
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.006
    Im Zweifel wird der Bogen manuell ausgewertet. Aber wird schon kräftig genug sein. Meine Kreuze sind auch nicht übermäßig stark.



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    16
    Danke für deine Antwort milkakuh.
    Vor meinem inneren Auge sind das plötzlich nur noch ganz feine Striche
    Aber wenn es sonst manuell ausgewertet wird, ist es ja gut. Und ansonsten würde doch die Möglichkeit bestehen beim LPA Einsicht zu bekommen oder?



  4. #4
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.650
    Das ist die Nach-Examens-Panik. Warte mal ab- da werden noch ein paar Alpträume von falsch ausgefüllen Zetteln kommen, selbst wenn du schon lange das Ergebnis hast.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  5. #5
    jinkxed
    Guest
    Zitat Zitat von WackenDoc Beitrag anzeigen
    Das ist die Nach-Examens-Panik. Warte mal ab- da werden noch ein paar Alpträume von falsch ausgefüllen Zetteln kommen, selbst wenn du schon lange das Ergebnis hast.
    Hatte ich auch, bin nach dem Examenssuff (war nicht schön ) um 5 Uhr morgens laut aus dem Schlaf aufgeschreckt, in der felsenfesten Überzeugung, dass ich an Tag 3 die Hälfte nicht übertragen hab. Naja, war halt nicht so. Also mach dir nicht so einen Stress.



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020