teaser bild
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 31 bis 33 von 33
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #31
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.10.2017
    Beiträge
    42
    So ist es. Die Abi-DN als das Maß der Dinge anprangern, dann aber denjenigen ohne Abi ne eigene Vorabquote schenken.
    Wie hiess es vor kurzem in einem Artikel:
    "Es geht um mehr als um Schulnoten, wenn man ein guter Arzt werden will“, sagt Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne).
    Drei, vier Sätze weiter:
    Was wird anders? In Zukunft sollen 30 Prozent der Studienplätze nach der Abiturnote vergeben werden. Bisher waren es 20 Prozent. Bauer findet das in Ordnung.

    Soll man lachen oder weinen?



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
  2. #32
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.04.2018
    Beiträge
    97
    Ich versteh ehrlich gesagt nicht so wirklich was diese Abibestenquoten-Erhöhung auf 30% bringen soll. Die offizielle Argumentation lautet ja "damit alle 1,0er in dieser Quote unterkommen" oder so ähnlich. Ganz ehrlich, die 1,0er und 1,1er kommen doch auch im AdH an einen Platz, und ob die Zulassung im August oder September kommt, bricht einem doch auch keinen Zacken aus der Krone.
    Was ich dagegen wirklich sinnvoll fände (aber ich meine gelesen zu haben, dass sie das im Rahmen der Verfahrensänderung auch machen werden), wäre, in der Abibestenquote künftig die Punkte als nachrangiges Kriterium zu nehmen, und zwar in der ERSTEN Stufe. Dann darf sich diese Quote auch wirklich als "Abibestenquote" bezeichnen. So wie es aktuell ist, sollte man sie eher "Studienplatzlotterie für 1,0er-Abiturienten" nennen.



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
  3. #33
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.12.2002
    Ort
    -
    Semester:
    Überstanden!
    Beiträge
    265
    Korrekt, mehr Abinote wird das Resultat sein.

    Preisfrage: für wieviele Leute war das alte System wirklich vernichtend schlimm, für wie viele war es ok bis ärgerlich aber zielführend, und welche vermutlich winzige Minderheit hat sich damit durchgesetzt ihre eigene Quote für alle anderen auszumerzen?



    Blutdruckmessen ist boso. - Premium-Qualität für die Gesundheit - [klick hier]
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018