teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    24.01.2018
    Beiträge
    83
    Mal angenommen man hat einen Medizinstudienplatz, will es aber ein Semester nach Studienbeginn nochmal an einer anderen Uni für das 1. Semester probieren, kann man sich dann bei hochschulstart bewerben, obwohl man schon für Medizin immatrikuliert ist und sich bei Erfolg an der Uni exmatrikulieren?



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  2. #2
    straight outta hell
    Mitglied seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    über den Berg.
    Beiträge
    4.969
    Nein, man muss sich exmatrikulieren bevor man sich wieder bei HSS bewirbt.



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  3. #3
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    3. WBJ Psychiatrie
    Beiträge
    9.741
    Das geht nicht, außer man hat einen Teilstudienplatz oder es ist im Rahmen einer außergewöhnlichen Härte ein sofortiger Studienortwechsel zwingend erforderlich. Siehe § 4 (3) der Vergabeverordnung: https://zv.hochschulstart.de/fileadm...esetze/g03.pdf



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook