teaser bild
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 13
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    gern geschehen Avatar von Kackbratze
    Mitglied seit
    05.04.2003
    Ort
    LV-426
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    22.116

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Was jetzt, die paar Überstunden am Tag anbetrifft, bin ich schon überrascht, wie wenig in der Inneren tatsächlich gearbeitet werden muss. Unter 6 Überstunden am Tag fühle ich mich nicht ausgelastet.

    Kacken ist Liebe!
    Salmonella ist Kacken!


    Stay safe, sane and sanitized!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #7
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    34.027
    Bratze, du bist ja auch Chirurg. Die sind einfach härter
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.08.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    641
    @Kackbratze: Das liegt daran, dass die Internisten in Weiterbildung ja nur die Stationsarbeit machen und sonst nichts. Du hast als Chirurg den ganzen Stationskram ja meistens noch *zusätzlich* zu den OPs an der Backe. Stell dir mal vor, du wärst diese Doppelbelastung los, dann wärst du auch früher fertig!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #9
    gern geschehen Avatar von Kackbratze
    Mitglied seit
    05.04.2003
    Ort
    LV-426
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    22.116
    Bitte?!? Station hat man in der OP-Pause gemacht und ist dann wieder reingegangen, damit man noch den letzten Elektivpunkt um 23:00 starten konnte. Die Stationsarbeit ist kein "Zusatz", das ist die Basis. Wenn es da nicht läuft, läuft es auch im OP nicht...manchmal habe ich echt das Gefühl, dass nur Chirurgen richtig arbeiten. Alles Anderen machen Schichtdienst (gell, liebe Schlafärzte), arbeiten nicht richtig (Innere) oder haben gleich so 9/5-Jobs wie Humangenetiker oder so. WIR retten noch Leben! Wir diagnostizieren nicht irgendwas, was man eh nicht behandeln kann...






    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #10
    Banned Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    16.363
    Muhahahahaaaaa



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021