teaser bild
Seite 18 von 18 ErsteErste ... 81415161718
Ergebnis 86 bis 90 von 90
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #86
    head & shoulders Avatar von tarumo
    Mitglied seit
    06.01.2007
    Ort
    Covfefe
    Beiträge
    693

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von SineNomine Beitrag anzeigen
    Ist im 1. Jahr und arbeitet mit Berufserlaubnis (Nicht-EU), was beides irgendwo mit hineinspielen mag. Aber da das jetzt kein Einzelfall war, finde ich das schon ziemlich nervig, da es sich eben nachteilig auf die Arbeitsbedingungen auswirkt.
    Sie schadet damit auch sich, da z.B. bei einem Wegeunfall die BG nicht zuständig ist. Mit schlimmstenfalls Konsequenzen bis zur Rente. Falls ein elektronisches Zeiterfassungssystem genutzt wird, würde ein cleverer Jurist dann auch noch eine Urkundenfälschung daraus machen (z.B. um die KH-Leitung "reinzuwaschen"). Sollte man ihr mal sagen. Solche Probleme will man ja nicht im 1. WBJ als zumal als nicht EU-ler haben...

    Meine Hoffnung ist, daß mit dem unlängst ergangenen EU-Urteil auch eine verschärfte Überwachungspflicht einhergeht und der Zoll neben "nicht eingeloggten" Bauarbeitern oder Spülgehilfen auch mal sowas kontrolliert. Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt
    Anruf bei der Hotline
    Kunde: "Ich benutze Windows... "
    Hotline: "Ja... "
    Kunde: "...mein Computer funktioniert nicht richtig."
    Hotline: "Das sagten Sie bereits... "



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #87
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    12. (PJ)
    Beiträge
    6.909
    Zitat Zitat von tarumo Beitrag anzeigen
    Es paßt in dem Zusammenhang auch hervorragend, daß sich Führungskräfte einer gewissen Organisation sowohl auf dem gerade abgelaufenen als auch bei vorherigen Ärztetag sich GEGEN eine verschärfte Überprüfung von Zuwanderern aus dem Nicht-EU-Gebiet gestellt haben (und damit auch entgegen einem Mehrheitsvotum des DÄT), obwohl die Problematik z.B. falscher Papiere durchaus anerkannt wird. Weiterhin schlechte Arbeitsbedingungen durch solche Konkurrenz scheinen ja gewollt, ansonsten kann man sich das nicht erklären.
    Das ist tatsächlich kurios. Nur wenige Berufsgruppen sind so doof, mehr Konkurrenz so widerstandslos hinzunehmen.

    Man wäre derzeit in einer beispiellos guten Verhandlungsposition - aber die Ergebnisse sind recht bescheiden. Niemand weiß, wie lange die gute Verhandlungsposition anhalten wird, nachdem inzwischen laufend neue Studienorte diskutiert, beschlossen und eröffnet werden (Augsburg, Bayreuth, Brandenburg, Cottbus, Passau, Siegen...).



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #88
    Registrierter Benutzer Avatar von SineNomine
    Mitglied seit
    19.11.2010
    Semester:
    durch
    Beiträge
    299
    Ist so.

    2018 ist der Nominallohn im Schnitt über die diversen Branchen hinweg um 3,1% gestiegen, das relativiert die 2%, die der Marburger Bund so erzielt.

    Vereinfachte Anerkennung von nicht EU-Ärzten ist tatsächlich ein heißes Pflaster, da es tatsächlich hilft, die Arbeitsbedingungen in den Krankenhäusern weiter zu drücken. Wie schon oft gesagt wurde, haben wir letztlich auch keinen Medizinermangel.
    Wir haben einzig einen Mangel an EU-Ärzten, die sich den Beruf zu den gegebenen Bedingungen antun will. Darauf mit vereinfachter Anerkennung für Nicht-EU-Ausländer zu reagieren ...

    @davo: ja, die Verhandlungsposition geht absehbar flöten. Wobei, wenn die Arbeitsbedingungen so bleiben, kommen von 1.000 zusätzlichen Medizinern auch nur 600 in der Patientenversorgung an.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #89
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.09.2010
    Beiträge
    135
    Hier mal ein paar Zahlen zum Thema:

    https://www.monitor-versorgungsforsc...eutschland-vor



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #90
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    12. (PJ)
    Beiträge
    6.909
    Ist halt nur auf die vertragsärztliche Versorgung limitiert. Ignoriert somit völlig die Kliniken mit der dort großen Bedeutung von Assistenzärzten.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 18 von 18 ErsteErste ... 81415161718

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019