teaser bild
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 75 von 79
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #71
    tachykard Avatar von Absolute Arrhythmie
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    11.583

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Hibiskuss Beitrag anzeigen
    Genau das meine ich! Lass es doch mein Problem sein, wenn ich damit gerade zu kämpfen habe. Das macht mir ja sicherlich keinen Spaß und das kann vielleicht auch nicht jeder nachvollziehen...
    Aber warum muss jeder in so einer verletzenden Weise seinen Senf dazu geben? Das macht es sicherlich nicht besser...
    Ich kann das nachvollziehen, mir ging es nach dem Physikum ähnlich. Ich hatte zwar eine zwei, allerdings in der Kombination einer schriftlichen eins und einer mündlichen drei. Da war ich schon ärgerlich auf mich selbst, auch wenn es an und für sich eine gute Leistung war und ich natürlich froh war, dass ich es hinter mir hatte. Trotzdem hatte ich einige Wochen daran zu knabbern.
    Allerdings stimmt es schon, dass du es jetzt nicht mehr ändern kannst. Und deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt kannst du durch deine praktische Performance deutlich mehr beeinflussen, da bin ich mir sicher.



  2. #72
    Registrierter Benutzer Avatar von Trendafil
    Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    403
    Weil sie vielleicht auch einfach mal nicht für alle Ausbildungsplätze haben?
    Simple as that.

    Und wenn alle tolle Doktorarbeiten gemacht haben, alle ihr PJ dort absolviert haben und auch alle super ins Team passen würden, naja nach was entscheidet man dann?

    So viele Möglichkeiten gibts nicht und Noten sind eine davon.

    Ist an "meiner Uniklinik" aktuell in enigen Abteilungen der Inneren so gewesen und in der Gyn.(Frühling 19)



  3. #73
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    7.689
    Mein Eindruck bisher ist halt eher, dass da primär nach Sympathie entschieden wird... und nicht anhand von Noten oder fachlichen Qualifikationen... Und natürlich, meinen bisherigen Erfahrungen nach auch extrem wichtig, man will jemanden, der dann auch bleibt. Der sich also gut informiert hat über das Fach, der das Fach am besten schon kennt, der am besten irgendeine persönliche Bindung an den Arbeitsort hat. Auch da die meisten Chefs das Gefühl hassen, die zweite Wahl zu sein.

    Aber es ist ja leider eh egal, da uns die Daten dazu leider nicht vorliegen. Wenn es diese Daten gäbe - ich würde sie liebend gern analysieren!



  4. #74
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.634
    An sich ist es ja auch egal- der Drops ist gelutscht. Jetzt heisst es die Chancen zu erhöhen durch ein gutes PJ-Tertial in der Derma. Das mündliche Examen möglichst gut abschließen und das beste hoffen.

    Geh vor allem das Dermatertial nicht zu verkrampft an.

    Die Jobsuche wird mit einer schlechten Note nicht gerade einfacher, aber ist auch nicht DIE Katastrophe.
    In einem kompetitiven Fach wird die Note eher eine Rolle spielen. In einem Fach mit Ärztemangel ist sie so ziemlich egal.
    Viele Ärzte haben Fachrichtungswechsel im Lebenslauf. Das ist ja das Gutein Deutschland- einen Job findet man erstmal immer und man darf jederzeit wechseln.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  5. #75
    Registrierter Benutzer Avatar von Atya
    Registriert seit
    13.02.2015
    Semester:
    10
    Beiträge
    449
    @ Davo
    Anatomie



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020