Am Auswahlverfahren hat sich viel verändert. Man kann sich nun auf mehrere Studiengänge bewerben. Wie denkt ihr wird sich das auf die Zulassungsbeschränkung von Zahnmedizin auswirken?