Zitat Zitat von roxolana Beitrag anzeigen
Gemäß Studien ist die Wirksamkeit bei 12 Wochen Abstand besser. Die hirnrissige Idee mit den 4 Wochen ist wohl alleine der Tatsache geschuldet, dass man dann 8 Wochen früher als immun gilt...
Stimmt. Das ist der Grund für den Hinweis auf das zugelassene Intervall von vier bis 12 Wochen, das Spahn gestern in der Pressekonferenz angesprochen hat:

https://www.youtube.com/watch?v=7znFc-qHOh8

Etwa zwischen Minute drei bis vier sagt er sinngemäß (also nicht wörtlich!), das zugelassene Intervall betrage vier bis 12 Wochen und man habe bisher AZ mit 12 Wochen Abstand geimpft, weil die Wirksamkeit bei größerem Intervall besser sei, aber wer jetzt - also nach der Freigabe - im Mai noch die erste Impfung erhalte, würde in seine Planungen (ich spekuliere mal: vor allem Urlaubsplanungen) auch den Zeitpunkt der zweiten Impfung einbeziehen und deshalb sei es möglich, in Absprache mit/nach Beratung durch den impfenden Arzt auch ein kürzeres Intervall zu wählen.