teaser bild
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 15
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.05.2014
    Ort
    Berlin Charité
    Semester:
    fertig
    Beiträge
    65

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hat jemand mal was von Humangenetikern gehört? Wie geht es denen so?



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.05.2016
    Semester:
    PJ (2/3)
    Beiträge
    184
    Zitat Zitat von urinbeutel Beitrag anzeigen
    Hat jemand mal was von Humangenetikern gehört? Wie geht es denen so?
    Humangenetik ist aber ein Fach mit sehr viel Patientenkontakt. Bei uns an der Uni ist es äußerst schwer eine Stelle zu bekommen. Man braucht am besten eine Diss in Humangenetik und sehr gute Noten aus dem Studium. Labormedi und MiBi hingegen suchen fast immer nach Nachwuchs.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.05.2014
    Ort
    Berlin Charité
    Semester:
    fertig
    Beiträge
    65
    Echt? Ich hab den Eindruck, dass überall Stellen sind. Viele Praxen bilden aus und haben die vollständige Weiterbildungsermächtigung. Gibt ja nur 400 Humangenetiker oder so aber der Bedarf scheint riesig zu sein.
    eine kurze Googlesuche ergibt mehrere Assistenzarztstellen...
    Hab heute aus Interesse dieses Fachgebiet untersucht und es sieht super inteeressant aus. Glaube es ist ein Geheimtipp.

    übrigens sorry, hab den Thread nurr gehijacked natürrlich nix für OP, wenn kein Patientenkontakt gewünscht ist.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  4. #9
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.05.2016
    Semester:
    PJ (2/3)
    Beiträge
    184
    Zitat Zitat von urinbeutel Beitrag anzeigen
    Echt? Ich hab den Eindruck, dass überall Stellen sind. Viele Praxen bilden aus und haben die vollständige Weiterbildungsermächtigung. Gibt ja nur 400 Humangenetiker oder so aber der Bedarf scheint riesig zu sein.
    eine kurze Googlesuche ergibt mehrere Assistenzarztstellen...
    Hab heute aus Interesse dieses Fachgebiet untersucht und es sieht super inteeressant aus. Glaube es ist ein Geheimtipp.

    übrigens sorry, hab den Thread nurr gehijacked natürrlich nix für OP, wenn kein Patientenkontakt gewünscht ist.
    Zumindest bei uns an der Uni sieht es eher schlecht aus. Sie hatten sogar damals in der Stellenbeschreibung explizit erwähnt, dass überdurchschnittliche Leistungen aus dem Studium erwünscht wären.

    Ich denke, die meisten von uns hier, die sich für MiBi o.ä. interessieren, eher weniger Lust auf Patientenkontakt hätten



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  5. #10
    gamo lefuzi nibe
    Mitglied seit
    24.10.2009
    Beiträge
    2.341
    Ich habe mich auf (zugegebenermaßen nur 2) ausgeschriebene Humangenetikstellen beworben und nie was zurückgehört. Auf meine einzige Labormedizin-Bewerbung habe ich sofort einen Anruf erhalten. Leider wollten sie, dass ich erst das Innere-Jahr absolviere, was für mich aktuell nicht in Frage kommt.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020