teaser bild
Seite 24 von 27 ErsteErste ... 142021222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 116 bis 120 von 133
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2021
    Ort
    Wiesbaden
    Semester:
    2
    Beiträge
    47
    Zitat Zitat von Student2305030 Beitrag anzeigen
    P.S. Fischbrötchen gehört garantiert zum Marketingteam, schon irgendwie unangenehm
    Haha, warum sollte sich ein EDU Mitarbeiter hier mit dem Namen „Fischpudding“ anmelden? Wieder eine Unwahrheit, die hier verbreitet wird, aber naja. Ich hab nunmal persönlich keine Probleme mit EDU und hab mich auch bewusst dazu entschieden dort zu studieren. Es ist halt immer leicht, alle Probleme bei der Uni zu suchen, anstatt bei sich selbst.



  2. #117
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2002
    Semester:
    Been there, done that... there was no T Shirt
    Beiträge
    4.331
    Zitat Zitat von Fischpudding Beitrag anzeigen
    Ich hab nunmal persönlich keine Probleme mit EDU und hab mich auch bewusst dazu entschieden dort zu studieren. Es ist halt immer leicht, alle Probleme bei der Uni zu suchen, anstatt bei sich selbst.
    Die EDU ist nach maltesischer Definition ein "Institute of higher Education" und gilt dort definitiv nicht als "Uni" im Sinne einer Universität. So viel Zeit muss sein



  3. #118
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2021
    Ort
    Wiesbaden
    Semester:
    2
    Beiträge
    47
    Zitat Zitat von Thomas24 Beitrag anzeigen
    Die EDU ist nach maltesischer Definition ein "Institute of higher Education" und gilt dort definitiv nicht als "Uni" im Sinne einer Universität. So viel Zeit muss sein
    Das maltesische Hochschulrecht sieht diese Unterscheidung nicht so wie das deutsche Hochschulrecht. Aber wenn man es genau nehmen will, dann ist EDU eine medizinische Hochschule unter aktiver Supervision der Universität Maastricht. So viel Zeit muss sein



  4. #119
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2002
    Semester:
    Been there, done that... there was no T Shirt
    Beiträge
    4.331
    Zitat Zitat von Fischpudding Beitrag anzeigen
    Das maltesische Hochschulrecht sieht diese Unterscheidung nicht so wie das deutsche Hochschulrecht. Aber wenn man es genau nehmen will, dann ist EDU eine medizinische Hochschule unter aktiver Supervision der Universität Maastricht. So viel Zeit muss sein
    Wobei niemand so genau weiß, was die "aktive Supervision der Universität Maastricht" eigentlich inhaltlich konkret für die EDU Studenten, äh, Kunden bedeuten soll. Jedenfalls scheint keine Beteiligung an der Lehre, der Forschung oder irgendeine Art assoziierter Studentenstatus an der Uni Maastricht gemeint zu sein. Die zahlreichen zufriedenen () Wortbeiträge von EDU Kunden hier im Forum deuten jedenfalls darauf hin, dass Sie von der "aktiven Supervision der Universität Maastricht" in ihrem Alltag jedenfalls nichts mitbekommen zu scheinen, oder irgendeine Art Vorteil daraus ziehen können. So viel Zeit muss sein .



  5. #120
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2021
    Ort
    Wiesbaden
    Semester:
    2
    Beiträge
    47
    Zitat Zitat von Thomas24 Beitrag anzeigen
    Wobei niemand so genau weiß, was die "aktive Supervision der Universität Maastricht" eigentlich inhaltlich konkret für die EDU Studenten, äh, Kunden bedeuten soll. Jedenfalls scheint keine Beteiligung an der Lehre, der Forschung oder irgendeine Art assoziierter Studentenstatus an der Uni Maastricht gemeint zu sein. Die zahlreichen zufriedenen () Wortbeiträge von EDU Kunden hier im Forum deuten jedenfalls darauf hin, dass Sie von der "aktiven Supervision der Universität Maastricht" in ihrem Alltag jedenfalls nichts mitbekommen zu scheinen, oder irgendeine Art Vorteil daraus ziehen können. So viel Zeit muss sein .
    Hahah „Kunden“ , wie lustig
    Zu deinem sachlichen Teil: Da ist eigentlich auf der Website alles aufgelistet, was die Supervision umfasst.
    Sind sechs Hauptthemen:
    -> die Bewertung und Qualitätssicherung,
    -> Überprüfung und Evaluierung der medizinischen Ausbildung,
    -> Weiterbildung des Personals,
    -> Ernennung eines Lehrplankomitees,
    -> Expertentreffen und
    -> Audits.
    (Ist ausführlicher dort nachzulesen)

    Du als Außenstehender weißt natürlich bestens bescheid, aber tatsächlich bekommt man die Supervision sehr wohl mit.
    Der Dekan der EDU ist beispielsweise der Direktor und Gründungsvorsitzende des Maastricht University Medical Centre. Unsere Unterrichtsstunden werden auch regelmäßig durch Maastrichter Professoren evaluiert und wir Studenten befragt. Denke aber, dass dich diese Infos nicht interessieren, weil du dir deine „Meinung“ schon gebildet hast.



MEDI-LEARN bei Facebook