teaser bild
Seite 25 von 535 ErsteErste ... 152122232425262728293575125525 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 125 von 2674
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #121
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    9.044

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Melli1992 Beitrag anzeigen
    Das mit der Motivation / dem Durchhalten ist echt momentan (außer dem zu doof sein zum richtigen Lesen der Fragen ) ist eines meiner größten Probleme...
    Es hängt mir so unglaublich zum Hals raus jeden Tag 8-11 h hier am Schreibtisch vor Amboss zu sitzen und an manchen Tagen doch nur ne 4 zu kreuzen
    8-11 Stunden pro Tag ist echt eine sehr schlechte Idee. Das hältst du bis Oktober nie durch. Du musst darauf achten, mit deinen Energien zu haushalten. Das ist genau wie beim Marathon - wer am Anfang sprintet, geht am Ende ein.

    Ich empfehle dir deshalb dringend, deine Lernzeit zu reduzieren. Ich würde wie gesagt 6 Stunden am Tag empfehlen - inklusive wiederholen und kreuzen. In Ausnahmefällen vielleicht hin und wieder mal 7 oder vielleicht sogar mal notfalls 8 Stunden - aber auf keinen Fall regelmäßig.



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  2. #122
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.12.2014
    Beiträge
    142
    Zitat Zitat von bentus Beitrag anzeigen
    Ich hab während des Studiums nicht viel
    neben her gelernt nur Folien und ab und zu mal einen Amboss Artikel. Hab dann so im Schnitt 4-5h am Tag gelernt. Hab den Lernplan gemacht und vom kompletten Lernplan während des Lernens Anki Karten von allem, was ich für wichtig erachtet habe. Waren am Ende glaub 3500 Karten. Die habe ich jeden Tag gemacht immer ungefähr ne Stunde von der Lernzeit. Am Ende hat’s für ein Ergebnis unter den besten 10% gereicht.

    Wiederholung ist absolut entscheidend. Habe auch bisschen früher angefangen und konnte so auch während der Lernzeit noch zwei Wochen in den Urlaub etc. In dieser Zeit hab ich nur jeden Tag bisschen Anki gemacht. Am Ende habe ich bei den Generalproben so 85-93% gekreuzt. Examen ist dann paar % schlechter weil man halt alles Fakten für die Generalproben auf Amboss ja zumindest schon mal gesehen hat.

    Mit Anki waren dann auch Fächer, die ich davor echt schlecht konnte richtig easy. Zb die ganzen Dermabilder.
    Klingt interessant. Hast du alle 3500 Karten in einen Stapel gepackt oder wie? Ich habe Anki nämlich auch mal getestet, aber mich stört daran, wenn ich alles in einen Stapel packe, fragt er mich ständig wieder die alten Karten, ehe ich zu den neu hinzugefügten komme, und wenn ich jeden Lerntag einen eigenen Stapel mache, wiederhole ich irgendwelche Fächer ja irgendwann nicht mehr... Daher habe ich es vorerst aufgegeben, aber vielleicht sollte ich für die nächsten Fächer doch wieder anfangen



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  3. #123
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    9.044
    Kannst du das nicht mit der Einstellung "Show new cards before reviews" beheben?

    Ich fand es bei Anki ganz hilfreich, trotzdem mit mehreren Stapeln zu arbeiten, da man so dann später recht einfach einzelne Fächer wiederholen kann, z.B. weil man dort in der Statistik unterdurchschnittlich war, oder weil das Lernen am längsten her ist. Finde ich sinnvoller als einen einzigen Riesenstapel mit allen Fächern. Man kann so z.B. auch differenzieren zwischen "normalem" Stoff und wichtigen, übergreifenden Themen, die man vielleicht am Ende nochmal separat und oft wiederholen will, wie z.B. Chemotherapeutika oder Antibiotika.



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  4. #124
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.06.2020
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von davo Beitrag anzeigen
    Kannst du das nicht mit der Einstellung "Show new cards before reviews" beheben?

    Ich fand es bei Anki ganz hilfreich, trotzdem mit mehreren Stapeln zu arbeiten, da man so dann später recht einfach einzelne Fächer wiederholen kann, z.B. weil man dort in der Statistik unterdurchschnittlich war, oder weil das Lernen am längsten her ist. Finde ich sinnvoller als einen einzigen Riesenstapel mit allen Fächern. Man kann so z.B. auch differenzieren zwischen "normalem" Stoff und wichtigen, übergreifenden Themen, die man vielleicht am Ende nochmal separat und oft wiederholen will, wie z.B. Chemotherapeutika oder Antibiotika.
    Wo finde ich denn diese ANKI Lernkarten? Klingt als würde es zum Wiederholen gut helfen. Bei uns benutzt das niemand. Wäre super, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  5. #125
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.06.2020
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von PrinzessinAmygdala Beitrag anzeigen
    Anki mach ich im Moment auch. Das hat mir heute beim kreuzen auch schon geholfen. Gerade so doofe Syndrome kann ich mir sonst nicht merken, wenn ich mich die nicht ein paar mal vorher abfrage. Wäre mir auch wurscht, wenn ich hinterher zu viele Karten hätte und die gar nicht mehr ständig durchgehe. Zumindest lese ich so aktiver und genauer die Texte. Das ist auch schon was wert. Bin beim kreuzen auch schon ein bisschen besser geworden.
    Bin mal gespannt wie es bei den weniger liebsamen Fächern wird. Innere mach ich ja recht gerne. Mischen sich die Fragen dann noch mehr? Im Moment ist ja nur Innere. Könnte mal was dazu kommen.
    Das mit den Syndromen stimmt total...bei Pädiatrie kommen dann noch viele😅
    Das mit dem Fragen mischen frage ich mich auch, da Innere ein Gebiet ist, wo ich gern etwas dazulernen und oft besser konnte als andere, aber wahrscheinlich bleibt es bis zum Ende bzw. zu den Generalproben so getrennt an den Fragen..



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021