teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.08.2020
    Beiträge
    5

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo zusammen,

    da ich über die Suchfunktion (und die Seiten der Uni Köln) keine passende Antwort finden konnte, wende ich mich hier an euch. Ich fange dieses Semester mein Medizinstudium in Köln an und weiß leider nicht, welche Veranstaltungen ich für das erste Semester belegen soll.
    Zudem weiß ich leider nicht ganz, wie genau das erste Semester abläuft, also in welchen Veranstaltungen ich Klausuren schreibe und in anderen nur Referate oder Praktika. Außerdem habe ich gehört, dass man schon im ersten Semester die Physikumsäquivalenzklausur für PsychSoz schreibt. Stimmt das?
    Ich freue mich auf jede Antwort. Ich bin leider gerade etwas überfordert und finde keine ausführlichen Informationen. Die Fachschaft reagiert leider auch nicht auf meine Mail...

    VG



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    8.464
    Wozu willst du das denn Mitte September wissen? Reicht, wenn du dir darüber in einem Monat Gedanken machst

    Man findet allerdings mit Hilfe von Google die Erstsemester-Broschüren vom Sommersemester und vom vorigen Wintersemester, die wahrscheinlich viele deiner Fragen beantworten werden:

    https://medfak.uni-koeln.de/sites/Me...ere_neu_1_.pdf

    https://medfak.uni-koeln.de/sites/Me...uere_final.pdf

    https://medfak.uni-koeln.de/corona/studierende ist sicher auch hilfreich, vor allem bzgl. des späteren Semesterstarts.

    Aber ganz allgemein gesprochen: Nur die Ruhe. Die nächsten Wochen musst du dir diesbezüglich NULL Gedanken machen
    Geändert von davo (13.09.2020 um 11:30 Uhr)



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.04.2019
    Ort
    Köln
    Beiträge
    38
    Erstmal herzlich willkommen in Köln

    Du musst dich vor dem Start noch zu gar nichts anmelden, am Einführungstag wird den Erstsemestern immer das ganze Procedere erklärt und dann gibt es 2 Tage Zeit, um sich für alles anzumelden. Wenn du da komplett auf Nummer sich gehen willst schreib einfach schnell dem Dekanat der med Fakultät eine Mail und frag nach, ob du dich vorher schon zu irgendwas anmelden musst aber die werden dir zu 99,9999999999% das gleiche sagen wie ich grade

    Das erste Semester wurde in Köln ab diesem Wintersemester grundlegend geändert.
    Du wirst direkt mit dem Präparierkurs starten, einer der anspruchsvollsten Kurse aus dem Studium - einfach weil es wirklich viel Stoff zu lernen ist, aber wenn man diszipliniert lernt dann ist es gut schaffbar! Da gibt es keine Klausur, sondern im Laufe des Semesters vier mündliche Prüfungen zu unterschiedlichen Körperregionen.

    Parallel dazu hast du noch PsychSoz. Für den Schein gibt es dort auch keine Klausur: in Soziologie musst du eine kleine Studie durchführen und in Psychologie ein Referat halten. Ist wirklich sehr entspannt.
    In den Ferien nach dem ersten Semester steht dann die Physikumsprüfung für PsychSoz an - ist auch gut machbar!!

    Parallel zu den Hauptveranstaltungen im ersten Semester (Präpkurs, Psychsoz) gibt es dann noch ein paar Kompetenzfelder oder praktische Kurse im KISS. Die Prüfungsformen sind sehr gemischt, teilweise Klausur, teilweise Referat oder Hausarbeit. Aber diese kleineren Blöcke sind wirklich eher nebensächlich, es fällt auch eigentlich niemand durch.



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.08.2020
    Beiträge
    5
    @davo Danke für seine superschnelle Antwort! Ich möchte einfach nichts falsches machen und bin auch etwas neugierig, welche Veranstaltungen auf mich zukommen 😅.

    @loliver Deine Erklärung hat mir sehr geholfen, danke! Finden trotz Corona die Einführungsveranstaltungen statt?
    Krass! Dachte der Präpkurs würde im 3. Semester starten... Hättest du noch weitere Tipps dazu? Und was mit Bio und Chemie, finden sie auch im 1. Semester statt?
    Tut mir leid für die ganzen Fragen, nur leider weiß ich nicht, wo ich sonst meine Fragen stellen soll...



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.04.2019
    Ort
    Köln
    Beiträge
    38
    Die Einführungsveranstaltungen haben jetzt im Sommersemester online stattgefunden - ich denke mal das wird im kommenden Semester wieder genau so sein.

    Bis jetzt war der grobe Aufbau der Vorklinik in etwa so:
    1. Semester: Bio/Chemie/Physik/Psychsoz
    2. / 3. Semester: Präpkurs/Histologie (je nachdem zu welchem Semester man anfängt, dann Präpen immer im Winter, Histo im Sommer)
    4. Semester: Biochemie und Physio


    Weil aber wohl irgendwie eine neue Anatomie gebaut wird ist es jetzt erforderlich, den Präpkurs ins 1. Semester zu legen. Da habt ihr dann wie schon gesagt jetzt auch noch PsychSoz dabei. Ob dann im 2. Semester erst Bio/Chemie/Physik etc. kommen oder direkt Histo kann ich dir leider nicht sagen. Das wird dir aber bestimmt ausführlich dann in den Einführungsveranstaltungen erklärt oder wahrscheinlich schon früher, sobald die Erstsemesterbroschüre für das kommende Semester raus ist.

    Zum Präpen kann ich wie gesagt nur raten: von Anfang an dabei bleiben und nicht aufhören zu lernen, auch wenn die Stoffmenge manchmal unendlich scheint. Letztlich ist man da wenn dann sein eigener Feind und macht sich zu großen Druck oder viele reden sich auch gerne ein, sie würden es unmöglich schaffen... aber jeder der diszipliniert lernt schafft es auch!



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020