teaser bild
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 13
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    9.094


    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de
    Ja, natürlich wirst du jetzt noch eine experimentelle Doktorarbeit finden.

    Ja, natürlich wirst du jetzt noch eine Stelle in der Chirurgie finden.

    Die Physikumsnote ist IMHO bis auf seltene Ausnahmefälle völlig egal. Und auch die anderen Noten sind meist egal. Es kommt viel mehr auf persönliche Kontakte und den ersten Eindruck an. Ich kenne ein paar wirklich sehr gute Leute (die nicht nur sehr gute Noten hatten, sondern auch viel Fleiß und viel Wissen), die trotz hervorragender Noten nicht die Stelle bekommen haben, die sie wollten, und andere, die trotz mittelmäßiger bis unterdurchschnittlicher Noten problemlos eine Uniklinik-Stelle bekommen haben. So wichtig können die Noten also nicht sein



  2. #7
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Universum
    Beiträge
    2.870
    Meine damalige Doktormutter hat mich bei dem "Vorstellungsgepräch" für meine experimentelle Doktorarbeit nicht einmal nach meinen Noten gefragt oder was ich im Physikum hatte. Kenne da einige, denen es auch so ging. Bei uns gab es eine Art Stipendium für experimentelle Doktorarbeiten, da sind halt die mit gutem Physikum untergekommen, gab aber noch genug Auswahl für die anderen.

    Ich war nie ein Überflieger im Studium und hatte nie Probleme damit. Aber man macht sich am Anfang die Gedanken, man weiß es halt nicht besser. Das wird!



  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.2019
    Beiträge
    3
    Spielt die Physikumsnote auch für die Radio keine Rolle? Mir geht es sehr ähnlich, war im Physikum nicht gut und mache mir Sorgen, dass ich später keine Stelle in meinem Wunschbereich finde.



  4. #9
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    9.094
    Es wird sich (fast) niemand für deine Physikumsnote interessieren. Und auch die Examensnote ist IMHO (viel) weniger wichtig, als man glaubt. Außerdem ist die Radiologie ein großes Fach mit vielen Stellen. Gibt IMHO keinen rationalen Grund, sich Sorgen zu machen.



  5. #10
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    16.320
    Es lässt sich doch jetzt eh nichts mehr daran ändern.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021