teaser bild
Seite 15 von 25 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 75 von 123
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #71
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.10.2020
    Beiträge
    25
    Hallo, lese seit Jahren hier im Forum still mit und habe mich endlich mal angemeldet Hatte nun das mit dem Einklagen gelesen.... Ist das wirklich so erfolgversprechend?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #72
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    05.09.2008
    Ort
    diverse
    Beiträge
    2.942
    Dafür gibts sicher nen eigenen Thread



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #73
    Banned
    Mitglied seit
    24.01.2020
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von angelusmuc Beitrag anzeigen
    @Funkel: nein, so einen Schwachsinn habe ich bisher noch nicht erlebt.

    @TE: nein, du fängst sicher nicht wieder bei 0 an. FOS und Gymnasium sind nicht identisch hinsichtlich der APO. Das solltest du schon kapiert haben... ansonsten ist die 2,7 schon gerechtfertigt.

    Solltest du bei der Abiprüfung betrogen haben , dann wird anhand des Sitzplans geschaut, ob diese Aussage stimmt. Man vergleicht die jeweiligen Klausuren nachträglich. Entweder schreibst du dann diese eine Abiklausur nach (glaube ich nicht) oder der Teil der Abiklausur wird gestrichen, die Punkte und die Notenpunkte angepasst und der neue Abischnitt berechnet.
    Also ich weiß zwar absolut nicht was deine APO ist, aber an der FOS 13 in NRW werden sämtliche Leistungen in dem einen Jahr der Abiturprüfung berechnet! Die Noten der als Zugangsvoraussetzung notwendigen FH-Reife gehen nicht mit ein!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #74
    Banned
    Mitglied seit
    24.01.2020
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von angelusmuc Beitrag anzeigen
    @Funkel: nein, so einen Schwachsinn habe ich bisher noch nicht erlebt.

    @TE: nein, du fängst sicher nicht wieder bei 0 an. FOS und Gymnasium sind nicht identisch hinsichtlich der APO. Das solltest du schon kapiert haben... ansonsten ist die 2,7 schon gerechtfertigt.

    Solltest du bei der Abiprüfung betrogen haben , dann wird anhand des Sitzplans geschaut, ob diese Aussage stimmt. Man vergleicht die jeweiligen Klausuren nachträglich. Entweder schreibst du dann diese eine Abiklausur nach (glaube ich nicht) oder der Teil der Abiklausur wird gestrichen, die Punkte und die Notenpunkte angepasst und der neue Abischnitt berechnet.
    Achso....jetzt verstehe ich. Du meinst diese APO, in der exakt das drin steht was ich gesagt habe?

    § 66
    Besondere Bestimmungen für die Fachoberschule,
    Klasse 13

    Abweichend von § 51 Absatz 3 Satz 1 ist die Zulassung zur Abiturprüfung auch möglich, wenn in nicht mehr als drei Fächern die Vornote „mangelhaft“ und in allen übrigen Fächern mindestens „ausreichend“ ist. Abweichend von § 56 Absatz 1 Satz 1 können die Prüflinge bis zu drei Fächer schriftlich benennen, in denen sie mündlich geprüft werden möchten. Im Falle einer Fortschreibung der Kursabschlussnoten (§ 59 Absatz 4) gilt § 59 Absatz 5 entsprechend. Dabei ist die Besonderheit des einjährigen Bildungsgangs zu berücksichtigen, dass alle Leistungsbewertungen in der Jahrgangsstufe 13 erfolgen.

    https://www.schulministerium.nrw.de/...in-westfalen-4



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #75
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    05.09.2008
    Ort
    diverse
    Beiträge
    2.942
    wenn es dir wirklich Ernst ist mit dem Studium, dann schau lieber mal nach sinnvollen Alternativen. Einklagen ist glaube ich nicht mehr so sinnvoll, da dem durch Teilstudienplätze, zumindest eine Zeit lang, gut der Riegel vorgeschoben wurde. Da bin ich aber nicht mehr auf dem Laufenden. Ansonsten ist das Ausland eine gute Alternative. Kenne doch einige, die das gemacht haben und waren alle sehr zufrieden.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021