teaser bild
Seite 12 von 25 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 56 bis 60 von 123
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #56
    Banned
    Mitglied seit
    14.07.2012
    Semester:
    FÄ 2021?
    Beiträge
    1.479
    Zitat Zitat von Mr. Pink online Beitrag anzeigen
    Doch, genau darum geht es schon seit Post Nr. 1. Falschaussage, geschmierter Zeuge, etc., das wusstest du doch ganz genau. Hast doch noch "ermahnt", dass man nicht moralisieren sollte, weils illegal ist. Und ich wiederhole es für dich gerne nochmal: es braucht den Nachweis einer schweren Täuschung, da reicht es nicht zuzugeben, dass man eventuell zum Nachbarn rübergespickt hat. Das kann man mit ner einfachen Google-Suche zu Präzedenzfällen leicht rauslesen. Von den juristischen Konsequenzen mal abgesehen...
    Man muss nicht für jede Schnapsidee Anwalt sein um zu sehen, dass es eine Schnapsidee ist. Man muss schließlich auch kein Arzt sein um zu wissen, dass man keinen Klarlack trinken sollte. Oder ist das in deinen Augen auch nur Spekulation?!
    Er hat geschrieben, dass es nicht schwer sein wird, einen ehemaligen Klassenkameraden zu finden, der aussagt, dass er gespickt hat. Vielleicht ist das für ihn so einfach, weil er wirklich am laufenden Band abgeschrieben hat. Ob er das gemacht hat oder nicht, hat er nicht geschrieben. Muss er auch nicht. Im Zweifel gehe ich selbstverständlich davon aus, dass er sich an das Gesetz hält.

    Und nein, ich habe nirgendwo was von illegal geschrieben. Ich habe geschrieben, dass man die ganze Aktion an sich nicht moralisierend abwerten soll.



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  2. #57
    verfressen & bergsüchtig Avatar von Evil
    Mitglied seit
    31.05.2004
    Ort
    Westfalenpott
    Beiträge
    15.211
    Zitat Zitat von GelbeKlamotten Beitrag anzeigen
    Mich nervt dieses Schubladendenken, das die meisten an den Tag legen immer sehr. Ist bei anderen Themen ja genau das gleiche.

    „Abi aberkennen lassen“ —> Idiot, das kann ja gar nicht klappen, aberkennen ist immer schlecht.

    „Ich sehe Anti-Corona-Maßnahme xy kritisch“ —> Covidiotin, Verschwörungstheoretikerin, behauptet, das Virus wäre nicht gefährlich

    „Wir sollten nicht ungeprüft alle Flüchtlinge aufnahmen“ —> Nazi!

    „Ich stehe auf durchtrainierte Männer“ —> Fatshamerin! Total oberflächlich!

    Manchmal sollte man einfach noch mal in Ruhe nachdenken und nicht sofort aufgrund eines Triggerworts absolut pauschalisieren. Wir sind schließlich keine Hunde, die nur auf Schlüsselreize reagieren.
    In Deiner eigenen Schublade tust Du aber dasselbe
    "das ist kein Mainstream, demnach per se clever" halte ich ebenso für einen Trugschluß. Und was das Triggern angeht, so springst Du auf die bloße Andeutung von allem, was mit Sex auch nur andeutungsweise zu tun hat, genauso schnell an wie Meuli auf Baileys
    Weil er da ist!
    George Mallory auf die Frage, warum er den Everest besteigen will



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  3. #58
    Registrierter Benutzer Avatar von Haematopoesie
    Mitglied seit
    18.04.2014
    Semester:
    7
    Beiträge
    362
    Jetzt mal angenommen, das geht problemlos alles so wie gedacht, der TE darf sein Abitur noch mal wiederholen - ABER, dann doch nur die Abiturprüfungen, oder? Selbst wenn er da überall 15 Punkte holt (halte ich für unwahrscheinlich, aber mal angenommen....), so viel verbessern, dass der Schnitt dann von 2,7 auf 1,0-1,2 sinkt (für einen sicheren Studienplatz!), kann er sich doch gar nicht? Wie viel zählen denn die Prüfungen mittlerweile?
    Ich glaube nicht, dass er noch mal die Oberstufe wiederholen darf.... Selbst wenn - dann ist er der, der sein Abi wiederholen muss, weil er betrogen hat. Kann mir vorstellen, dass man da automatisch einen schlechteren Stand hat und die Lehrer da ziemlich empfindlich reagieren.



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  4. #59
    gelb Avatar von Meuli
    Mitglied seit
    14.09.2004
    Ort
    wer wohnt in der Ananas
    Semester:
    ganz tief im Meer
    Beiträge
    17.270
    Zitat Zitat von Evil Beitrag anzeigen
    In Deiner eigenen Schublade tust Du aber dasselbe
    "das ist kein Mainstream, demnach per se clever" halte ich ebenso für einen Trugschluß. Und was das Triggern angeht, so springst Du auf die bloße Andeutung von allem, was mit Sex auch nur andeutungsweise zu tun hat, genauso schnell an wie Meuli auf Baileys
    *aufhorch*

    Carol Hathaway: You're *a med student*?
    Abby Lockhart: What can I say? I crossed over to the Dark Side.

    _______________


    "Der Kerl hat mir keine Schokolade angeboten. Und selbst hat er auch keine gefuttert. Mit anderen Worten: Normal war der nicht!" (aus: TKKG 54: Alarm! Klößchen ist verschwunden)



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  5. #60
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    06.09.2008
    Ort
    diverse
    Beiträge
    2.907
    Zitat Zitat von GelbeKlamotten Beitrag anzeigen
    Er hat geschrieben, dass es nicht schwer sein wird, einen ehemaligen Klassenkameraden zu finden, der aussagt, dass er gespickt hat. Vielleicht ist das für ihn so einfach, weil er wirklich am laufenden Band abgeschrieben hat. Ob er das gemacht hat oder nicht, hat er nicht geschrieben. Muss er auch nicht. Im Zweifel gehe ich selbstverständlich davon aus, dass er sich an das Gesetz hält.
    Hast du das mit dem Versuch der schweren Täuschung verstanden?



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021