teaser bild
Seite 50 von 61 ErsteErste ... 4046474849505152535460 ... LetzteLetzte
Ergebnis 246 bis 250 von 303
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #246
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.08.2017
    Beiträge
    750

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Auch in diesem dämlichen Probeexamen. So viel Neuro mit dies und Bewegungsstörungen und was weiß ich nicht alles. Richtig verrückt finde ich...

    Hatte aber, obwohl ich Neuro noch vor mir habe, einen Bestehensprozentsatz, insofern wird das schon laufen.



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  2. #247
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.08.2017
    Beiträge
    750
    .....
    Geändert von h3nni (19.02.2021 um 01:28 Uhr) Grund: Doppelpost sorry



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  3. #248
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.11.2020
    Beiträge
    29
    Hat jemand gute Anki-Karten zu Medis in der Neurologie auf das M2 zugeschnitten?



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  4. #249
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.08.2018
    Beiträge
    60
    Funktioniert bei euch gerade Amboss?



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  5. #250
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.04.2012
    Beiträge
    148
    Zitat Zitat von yrp81 Beitrag anzeigen
    Wie stark kann man sich üblicherweise noch verbessern, wenn man mit den 84 Tagen durch ist? Habt ihr vielleicht Erfahrungswerte von Kommilitonen, die M2 schon hinter sich haben?

    Mich interessiert es, ob man mit den reinen Kreuztagen am Ende noch so 10% rausholen kann oder ob man eher stagniert (weil vor allem Innere und Infektio ja dann schon ewig lang her sind)
    Hey, ich hab H20 geschrieben und kann dir sagen, dass die meisten meiner Kommilitonen und ich mindestens 5% besser geschrieben haben, als zu Hause das Examen. Wir waren zu Hause eher genervt und haben schnell auf Auswertung gedrückt bei den Generalproben. Das macht man im Examen ja nicht.
    Und ich kann sagen, dass die Wiederholung von Innere ( zB meine Schwäche - Nephro ) hat was gebracht! Hab dann explizit nochmal Sachen gelesen, wo ich gemerkt hab, dass ich keinen Plan mehr hab und viel gekreuzt. Ich habe dann erst auch gewisse Themen nur gekreuzt. Und auch wenn man denkt, es bringt nix - doch! Ich habe zB die Tumoren in Ortho vor allem durch das Kreuzen gelernt. Also für mich war es ganz sinnvoll, nochmal Lücken zu füllen, weil Innere am Anfang war. Ich drücke euch die Daumen! Wichtig ist es, nicht in den Tagen verrückt zu werden..



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021