teaser bild
Seite 20 von 313 ErsteErste ... 101617181920212223243070120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 96 bis 100 von 1562
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #96
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.08.2015
    Semester:
    10.
    Beiträge
    1.544

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich weiß echt nicht, wie das werden soll. Ich kreuze unteriridisch, auch in Relation zur Vergleichsgruppe und wenn ich ein Thema nicht kann, geht meine Ratewahrscheinlichkeit gegen Null (oft wäre erst mein 3.-5. guess richtig). Sehe da echt keine Chance die Lücken zu schließen. Ich war in Innere immer eine Niete, fängt bei Namensproblemen bzgl Medis an, und hört bei der elendigen Frage war das Hyper oder Hypo auf (und ich bekomme das selten gut hergeleitet), und das fliegt mir jetzt grandios um die Ohren. Konnte noch nie gut kreuzen, entweder ich hatte es gelernt (und meist viel früher als Kommilitonen angefangen um zu Bestehen), oder es ist falsch. Bei der Stoffmenge halt nicht mehr zu kompensieren....
    "Dum spiro, spero"
    Cicero



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #97
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.08.2014
    Beiträge
    379
    Bei welchem Lerntag bist du denn?

    Die Vergleichsgruppe entspricht, glaube ich, den Studierenden, die das Examen in dem Jahr geschrieben haben. Gerade am Anfang ist das dann natürlich ein Unterschied, ob man erst Kardiologie gelernt hat oder bereits bei Nephro ist. Und irgendwann kennt man halt so gewisse Lieblinge, wie z.B. das familiäre Mittelmeerfieber, von dem ich vorher gefühlt noch nichts gehört habe.
    Jedenfalls habe ich im Verlauf der Innere-Lerntage nen Sprung gemacht. Denke, dass es vielen so geht und dir nach und nach auch.

    Mir hat es übrigens geholfen mir die Amboss Auditor Videos anzuschauen, die oftmals in den Kapiteln eingebettet sind. Zumindest um nen ungefähren Überblick zu haben. Wegen der Zeit schaue ich mir die Videos dann oft in 1,25- oder 1,5facher Geschwindigkeit an.

    Das Problem mit den Medikamenten habe ich allerdings auch. Da fehlt mir auch irgendwie die Lösung, weil nun einmal die Zeit fehlt das noch zusätzlich zu bearbeiten.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #98
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Beiträge
    91
    Zitat Zitat von Choranaptyxis Beitrag anzeigen
    Ich weiß echt nicht, wie das werden soll. Ich kreuze unteriridisch, auch in Relation zur Vergleichsgruppe und wenn ich ein Thema nicht kann, geht meine Ratewahrscheinlichkeit gegen Null (oft wäre erst mein 3.-5. guess richtig). Sehe da echt keine Chance die Lücken zu schließen. Ich war in Innere immer eine Niete, fängt bei Namensproblemen bzgl Medis an, und hört bei der elendigen Frage war das Hyper oder Hypo auf (und ich bekomme das selten gut hergeleitet), und das fliegt mir jetzt grandios um die Ohren. Konnte noch nie gut kreuzen, entweder ich hatte es gelernt (und meist viel früher als Kommilitonen angefangen um zu Bestehen), oder es ist falsch. Bei der Stoffmenge halt nicht mehr zu kompensieren....
    es wird nach und nach wirklich besser. innere ist auch einfach schwer. habe mal zur 2-tägigen abwechslung rechtsmedizin gelernt und gekreuzt und direkt über 90% gescored (ist natürlich nicht repräsentativ). habe auch nach tag 5 erstmal pharma vorgezogen. dann kann man das dann parallel festigen, wenn man weiter normal im plan bleibt und medi fragen hat.

    kopf hoch



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #99
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Beiträge
    91
    werde aber später auch keine patienten mit endokrinologischer scheisse oder so nierenbumserkrankungen in meine praxis lassen. das halte ich für einen smarten plan



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #100
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.08.2015
    Semester:
    10.
    Beiträge
    1.544
    Das familiäre Mittelmeerfieber wusste ich sogar bei der einen Frage (auch ohne Antwortmöglichkeiten), gerade erst für Päd gelernt... aber in 10 Tagen wäre mir das vermutlich auch nicht mehr eingefallen...
    Bin erst bei Tag 5, kam mit meinen letzten Päd-Klausuren einfach nicht dazu noch die Lerntage zu machen und hatte danach noch nicht-universitär Online-Veranstaltungen, da kam ich kaum zu einem halben Lerntag am Tag. Wollte schon weiter sein, um am Ende noch etwas wiederholen zu können, aber das kann ich hoffentlich wieder reinholen.
    Die Auditor Videos kannte ich gar nicht, mit Meditricks bin ich nämlich einfach nicht warmgeworden. Aber wie kann man die denn schneller stellen?

    Dann hoffe ich einfach mal, weil so könnte ich nach dem Lernen einfach nur Heulen. Hatte geplant, einfach immer eine Woche später die Lerntage nochmal zu überfliegen, damit einem manche Dinge mehr in den Sinn kommen und wollte definitiv mindestens alles zweimal kreuzen, wenn nicht sogar dreimal, weil ich da beim Nachlesen immer nochmal gut was behalte (unabhängig von der Frage), aber der Tag hat halt auch nciht unbegrenzt Stunden.
    "Dum spiro, spero"
    Cicero



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021