teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    62
    Ehrlich gesagt weiß ich nicht, wo ich diese Frage sonst stellen sollte, aber gibt es in Österreich sowas wie die bvmd?
    Die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland bieten eben nur für in Deutschland immatrikulierte Studenten die schönen Kooperationen zu Forschungsaufenthalten, Public Health und Famulaturen mit Vermittlung
    Hat da wer Informationen diesbezüglich? Ich konnte bisher nichts finden
    Besten Dank!



  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    9.098
    Hab noch nie davon gehört. Kannst dich ja mal bei den einzelnen Vertretungen (ÖH Med Wien, ÖH Med Graz, ÖH Medizin Innsbruck, ÖH Med JKU) erkundigen.



  3. #3
    Toastbrot im Regen
    Registriert seit
    13.06.2009
    Ort
    Vorbei, bye bye
    Beiträge
    909
    Solche Programme gibt es in Österreich aber auch. An meiner Uni (Graz) wurden die über das International Office vermittelt. Forschungsaufenthalte kann man sich sonst auch "privat" bzw. über die Abteilung in der man forscht organisieren.
    Bei der ÖH kann man sicher auch mal nachfragen.



  4. #4
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    01.02.2007
    Beiträge
    1.250



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    62
    Zitat Zitat von Zanza Beitrag anzeigen
    Genau das meine ich! Vielen, vielen Dank



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021