teaser bild
Seite 110 von 181 ErsteErste ... 1060100106107108109110111112113114120160 ... LetzteLetzte
Ergebnis 546 bis 550 von 903
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #546
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2020
    Beiträge
    514

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Mir fällt kein plausibler Grund ein warum genau das schädlich sein sollte.

    Solltest du andererseits eine Impfreaktion entwickeln wärst du einige Tage außer Gefecht gesetzt, und das ist mit einem kleinen Kind vermutlich auch nicht so toll. Eine COVID-Infektion könnte allerdings auch den selben Effekt haben.



  2. #547
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    33.843
    Zitat Zitat von Lucida Beitrag anzeigen
    Hat sich hier von den stillenden+arbeitenden Kolleginnen zufällig schon jemand impfen lassen oder wartet ihr aktuell noch bis es mehr Daten dazu gibt?
    Ja, es gibt stillende Kolleginnen hier, die sich haben impfen lassen. Mehrere. Vielleicht melden sie sich ja noch.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



  3. #548
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2006
    Semester:
    Ärztin
    Beiträge
    226
    Ich hab mich trotz Stillen (17 Monate altes Kind)mit Biontech impfen lassen und das auf dem Anamnesebogen auch angegeben.

    Haben dann extra die leitende Ärztin vom Impfzentrum geholt und sie meinte, dass man eher nicht davon ausgeht, dass es in die Muttermilch übergeht und selbst wenn dann im Darm vom Kind wahrscheinlich nicht aufgenommen wird. Es aber noch keine sicheren Daten dazu gibt.



  4. #549
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    16.333
    Heute bestimmt jeder 2. Proband im Außendienst: Wieeee Sie haben keinen Impfstoff dabei. Das hätten wir doch gleich hier erledigen können. Es ist doch so viel Impfstoff über, wieso können Sie den nicht verimpfen.

    Und zu den Nebenwirkungen vom AZ: lieber 3 Tage mit Fieber und Gliederschmerzen im Bett als Corona.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  5. #550
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    33.843
    Die Frage der Probanden ist ja auch irgendwie berechtigt. Wenn überall geschrieben steht, dass sooo viel AZ-Impfstoff rumliegt, ist es wenig nachvollziehbar, dass das Zeug nicht anderweitig unter die Leute gebracht wird. Das kann man ja schon als Arzt nur schwerlich nachvollziehen. Dass deine Probanden so impfwillig sind, finde ich toll!
    Aber vielleicht bewegt sich ja was in der Politik in den nächsten Tagen. Wäre doch perfekt, wenn überall geimpft werden könnte. Muss ja nicht gerade bei IKEA sein wie in Israel.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021