teaser bild
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 30
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Diffeldoffel Avatar von tarumo
    Mitglied seit
    06.01.2007
    Ort
    Covfefe
    Beiträge
    1.902

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich sehe das ganze auch eher als Luxusproblem. Unerwünschte e-mails kann man ja löschen. Und Stellenangebote über den Tellerrand hinaus einschließlich deren Konditionen (AT, keine Dienste, Dienstwagen zur Privatnutzung) sind durchaus auch ohne Wechselwillen interessant, auch zur Einschätzung des eigenen Marktwertes.
    Und man kann das Spielchen auch andersrum spielen "Was bieten Sie mir" "Tarif" "Danke, aber Tarif bekomme ich jetzt auch, warum sollte ich da wechseln". Ein paar solche Gespräche bewirken in manchen Personalabteilungen mehr als die "knallharten" Verhandlungsrunden vom MB.
    Ich bin auch ein wenig verwundert, jedesmal, wenn ich hier irgendwelche Beispiele reinstelle (70 EUR/h ANÜ als WBA z.B. ) oder auch die ersten Angebote für die Impfzentren, beklagt man sich hier im Forum, daß man diese Angebote nicht hätte. Aber auf den Verteiler setzen lassen oder Kontakte zu headhuntern herstellen, pfui...

    Zitat Zitat von Feuerblick Beitrag anzeigen
    Japp. Ätzend!
    Speziell beim MDK geben sich headhunter für In- und Ausland ja die Klinke in die Hand. Habe ich zumindest gehört...Vielleicht einfach der Neid, der aus Deinem Kommentar spricht?

    Ich habe übrigens als WBA stets solche unverlangten Gespräche für alle hörbar zu mir durchstellen lassen, alleine das säuerliche Gesicht der Chefsekretärin, die vermutlich in ihrem ganzen Leben noch keinen Abwerbeversuch bekommen hat, war unbezahlbar...
    Geändert von tarumo (02.02.2021 um 09:02 Uhr)
    "An allem Unfug, der geschieht, sind nicht nur diejenigen schuld, die ihn begehen, sondern auch die, die ihn nicht verhindern"
    Erich Kästner, "Das fliegende Klassenzimmer"



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #22
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    33.992
    @tarumo: Äh ja.. dir ist schon klar, dass ich irgendwann auch mal 1. als WBA und FA in Praxis und Klinik gearbeitet habe und 2. ja, auch für MDK-Ärzte insbesondere in der Augenheilkunde DURCHAUS häufig Anfragen von Headhuntern mit netten Jobangeboten für In- und Ausland kommen. Einmal wöchentlich mindestens. Die finden dann immer doof, dass ich gar nicht hier weg will. Weder von MDK noch aus Deutschland
    Spricht da etwa der Neid aus DIR?
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Beiträge
    538
    Zitat Zitat von medicinentia Beitrag anzeigen
    Interessant und wie lief das genau ab?
    Ich habe meinen Lebenslauf an den Personalberater weitergeleitet, der hat ihn wiederum anonymisiert und an den Auftraggeber geschickt. Da Interesse vorhanden war, habe ich dann den Namen des Auftraggebers erfahren.
    Dann ging es eigentlich ganz normal weiter wie in einem Bewerbungsprozess nur mit dem Unterschied, dass ich durch den Personalberater eben noch für die Bewerbungsgespräche und Gehaltsverhandlung gebrieft wurde. Das war sehr hilfreich, da ich mich sonst unter Wert verkauft hätte - lag mit meiner ursprüglichen Forderung etwa 20%!!!! unterhalb des minimal gebotenen Gehalts, weil ich mich am Tarif orientiert habe. Der Personalberater hat kurz laut gelacht, als ich meine Zahl genannt habe.

    Als ich dann höflich aus familiären Gründen abgesagt hatte, habe ich mit meinem Chef nachverhandelt, arbeite jetzt für das gleiche Gehalt 11,5h weniger und Ende Februar wird nochmal verhandelt - dann geht es um Geld.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #24
    Diffeldoffel Avatar von tarumo
    Mitglied seit
    06.01.2007
    Ort
    Covfefe
    Beiträge
    1.902
    Zitat Zitat von Feuerblick Beitrag anzeigen
    2. ja, auch für MDK-Ärzte insbesondere in der Augenheilkunde DURCHAUS häufig Anfragen von Headhuntern mit netten Jobangeboten für In- und Ausland kommen.
    Ich finde es immer prima, wenn ich sowas aus erster Hand bestätigt bekomme. Nichts anderes wollte ich ausdrücken...Sonst könnte man ja glatt vermuten, Sozialmedizin würde irgendwann in eine berufliche Sackgasse führen...

    Zitat Zitat von hebdo Beitrag anzeigen
    Das war sehr hilfreich, da ich mich sonst unter Wert verkauft hätte - lag mit meiner ursprüglichen Forderung etwa 20%!!!! unterhalb des minimal gebotenen Gehalts, weil ich mich am Tarif orientiert habe. Der Personalberater hat kurz laut gelacht, als ich meine Zahl genannt habe.
    Und das sollte der Normalzustand sein...Wechsel in der "freien Wirtschaft" plus 20-30%, in jedem Bewerbungsratgeber nachzulesen.
    Dann doch lieber in der vermeintlichen comfort zone, um nicht zu sagen, beschützende Werkstatt, verbleiben und die "Gehaltsverhandlungen" die regierungstreuen Schnittchenesser vom MB führen lassen mit entsprechend mauem Ergebnis für jetzt und für später.
    Und damit es so bleibt, bitte nicht mit Wechselangeboten stören oder mit Zahlen außertariflicher Verträge, oder noch schlimmer, von außerhalb des Medizinkosmos. Stufe 14 ist bei VW das Einstiegsgehalt für Akademiker (Ingenieurwissenschaften) und das sind schon knapp über 60.000 EUR bei einer 35h-Woche und ohne Dienste. Und plus Weihnachts- und Urlaubsgeld.
    Ich stelle mir auch gerade einen Profifußballer vor, der sich über die permanenten Wechselangebote beschwert...
    Geändert von tarumo (02.02.2021 um 11:26 Uhr)
    "An allem Unfug, der geschieht, sind nicht nur diejenigen schuld, die ihn begehen, sondern auch die, die ihn nicht verhindern"
    Erich Kästner, "Das fliegende Klassenzimmer"



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #25
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    03.06.2002
    Semester:
    Been there, done that... there was no T Shirt
    Beiträge
    3.904
    Zitat Zitat von Feuerblick Beitrag anzeigen
    @tarumo: Äh ja.. dir ist schon klar, dass ich irgendwann auch mal 1. als WBA und FA in Praxis und Klinik gearbeitet habe und 2. ja, auch für MDK-Ärzte insbesondere in der Augenheilkunde DURCHAUS häufig Anfragen von Headhuntern mit netten Jobangeboten für In- und Ausland kommen. Einmal wöchentlich mindestens. Die finden dann immer doof, dass ich gar nicht hier weg will. Weder von MDK noch aus Deutschland
    Funkel, komm zu uns! Wir haben Kekse, ach was, wir haben TORTE



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021