teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.04.2013
    Beiträge
    20

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo zusammen,
    hat jemand von Euch die Zusatzweiterbildung "Ärztliches Qualitätsmanagement" erworben? Hat sich die Weiterbildung für Euch gelohnt in Bezug auf Horizonterweiterung und ggf. auch Karriereambitionen? Würde mich über Erfahrungsberichte freuen!
    VG



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    34.018
    Hmmm. Horizonterweiterung war es auf jeden Fall. Als Karrierehilfe war das bei mir nie geplant. Im Kurs saßen aber viele, die gerade auf dem Weg in Leitungspositionen waren, schon eine Leitungsposition innehatten oder das zumindest angestrebt haben.
    Ich fand den Kurs interessant, in manchen Bereichen war’s aber nicht mein Ding. Bereut habe ich es nicht, aber aus eigenem Antrieb hätte ich das viele Geld und die Zeit eher nicht investiert. Das war auch die Aussage der Kollegin, die den Kurs vor mir gemacht hatte.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    ist ach so unsensibel
    Mitglied seit
    18.10.2007
    Ort
    unterm Bett
    Semester:
    altes Häschen
    Beiträge
    1.866
    Lohnt sich, wenn man der Zertifizierungsheini in der Abteilung ist. Für mich hat es sich auch gelohnt, weil ich damit bei diversen MDD/MDR-Zertifizierern Gutachten (technische) schreiben darf, die exzellent bezahlt werden.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.04.2013
    Beiträge
    20
    Vielen Dank für Eure Antworten! Für welche Tätigkeiten als Arzt oder Ärztin muss man diese Qualifikation denn verpflichtend nachweisen? Wenn ich das richtig verstehe, wurdest du zu dem Kurs aus Abteilungsinteresse geschickt, Feuerblick!?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    34.018
    Ja, das stimmt. Ich brauche es für meinen Job tatsächlich nicht. Nur für einen kleinen Zusatzjob, den ich für meinen Arbeitgeber erledige.
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021