teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    23

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hey hat irgendwer von euch schon die 3. Endspurtauflage und kann mir sagen, ob große Unterschiede zur 2. bestehen? Ich kann mich noch absolut nicht entscheiden ob ich mit Endspurt oder Amboss fürs M2 im Herbst lernen soll. Ich mochte Endspurt immer sehr gerne, bin mir aber unsicher, weil alle meine Freunde mit Amboss lernen.
    Hat jemand von euch beides kombiniert? Oder sollte man sich komplett für eins der beiden entscheiden?
    Fragen über Fragen



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    887
    Hi. Also ich lerne nur mit Endspurt, 3. Auflage. Soll sich nicht groß von der zweiten unterscheiden, hat mir der Buchhändler gesagt, kann mir auch gut vorstellen, dass das viele sehr intensiv verglichen haben.

    Ich würde so lernen, wie du bisher auch erfolgreich in der Klinik gelernt hast, wenn das Endspurts waren und du sie kennen und lieben gelernt hast, wieso nicht weitermachen? Wenn man die dritte Auflage neu kauft, ist auch viamedici für drei Monate enthalten, zum Kreuzen und Nachschlagen (vielleicht als dritte Option? was digitales von Thieme?). Ich weiß allerdings nicht, ob ich nochmal 300€ dafür auf den Tisch legen wollen würde.

    bei den Fragen ist es bei examenonline halt so, dass man üblicherweise Fragen zu den Lernpaketen kreuzt und nicht ganze Examina zum jeweiligen Fach, sodass man vermutlich systematisch bessere Prozente kriegt, weiß aber nicht, ob sich das auf den Lernerfolg groß auswirkt.
    Aber du kannst bestimmt auch bei Amboss nach deren Plan kreuzen (kostet aber mWn extra für mehr als x Fragen pro Monat) und mit den Endspurts lernen.

    Ich glaube, davo hat beides kombiniert vor seinem Examen.



  3. #3
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    9.100
    Man muss bei Examen Online ja nicht zwangsläufig nach Lernpaket kreuzen, sondern kann auch nach Fach, nach Thema, nach Examen, usw. kreuzen. Ich hab mit Endspurt gelernt und primär mit Examen Online gekreuzt, allerdings eben nicht nach Lernpaket, sondern nach Fach. Damit man sich nicht selbst betrügt, und den echten Lernfortschritt besser sieht. Ich hab also "wie mit Amboss" gekreuzt - aber eben mit Examen Online. Zusätzlich hab ich dann noch mit Amboss mehrmals die Top-100-Lernkarten wiederholt und gekreuzt. Aber hauptsächlich hab ich dennoch mit Examen Online gekreuzt.



  4. #4
    Diamanten Mitglied Avatar von PrinzessinAmygdala
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    RWTH Aachen
    Semester:
    PJane
    Beiträge
    1.775
    Hat deine Uni eine Amboss-Lizenz? Der Kostenfaktor ist vielleicht auch nicht unerheblich.



  5. #5
    Diamanten Mitglied Avatar von Kiddo
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    1.800
    Ich habe mit Endspurt gelernt und den Amboss-Plan gekreuzt. Das hat super funktioniert und ich würde es wieder so machen.

    lg Kiddo
    "Why should it be the poor to die in combat zones? While congress and their children sit safe in their lavish homes?"

    - Anti-Flag -



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021