teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Kiel
    Semester:
    12.
    Beiträge
    87

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Guten Abend liebe Leute,

    kommt nicht theoretisch auch die Antwort E: ,,schlaffe Harnblase nach Beckentrauma" als absolute Kontraindikation
    in Frage?
    Neben dem Blasenkarzinom stellt ja u.a. auch eine ,,nicht genug gefüllte Blase" eine absolute Kontraindikation bei der Anlage eines suprapubischen Katheters dar.

    Liebe Grüße und Gute Nacht!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.04.2021
    Beiträge
    11
    Dachte ich auch, aber eine schlaffe Blase (neurogene Blasenentleerungsstörung) führt wohl eher zum Harnverhalt.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    25.06.2015
    Beiträge
    41
    Auch hier würd ich der Prämisse "am ehesten" folgen; durch die Bauchwand potentiell in Tumorgewebe piksen ist selten eine gute Idee.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.08.2017
    Beiträge
    923
    Ich hab "schlaff" eher als "geplatzt" interpretiert...



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Unregistriert
    Guest
    würde es auch anfechten! finde das macht sinn, dass man es dann nicht machen darf! v.a. es war doch als Kontraindikation auch die Schrumpfblase mal angegeben! und ich finde eine schlaffe blase ist doch eine Schrumpfblase?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021