teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.07.2021
    Beiträge
    2

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo Miteinander,

    ich werde ab Ende das Jahres in unserem Krankenhaus (ca. 600 Betten) an einer Projektarbeit mitarbeiten. Es soll, wie überall wahrscheinlich, ein PDMS System eingeführt werden. Dort soll ich als Bindeglied zwischen Projektgruppe und Ärzteschaft dienen. Das Gehalt wird außertariflich verhandelt. Die Zeit ist vorerst auf ein Jahr befristet. Ich kann mich seit letztem Monat zum Facharzt anmelden. Welche Gehaltsvorstellungen würdet ihr anpeilen?

    Vielen Dank!


    Martin



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.07.2012
    Semester:
    FÄ 2021?
    Beiträge
    1.811
    Und wie arbeitest du da? Vollzeit? Nebenberuflich? 2 Stunden die Woche? 40 Stunden die Woche? Was genau sollst du machen? Welche Qualifikation ist nötig? Muss das ein Arzt aus dem Haus sein? Oder könnte das auch ein Student machen? Gibt es spezielle Anforderungen an zB IT-Kenntnisse? Usw.

    Bei deiner Projektarbeit würdest du doch auch nicht so unspezifische Fragen stellen…



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.07.2006
    Ort
    schön wars
    Beiträge
    913
    Ich würde mich Mal an einem Facharztgehalt inklusive Diensten orientieren. (Stichwort Opportunitätskosten).
    Allerdings natürlich mit den nachfolgenden Arbeitsbedingungen: 9 to 5, Mo bis Fr.
    Lass dich bloß nicht orientiert am TV-L E13 bzw E14 oder so abspeisen!



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  4. #4
    Gold Mitglied
    Mitglied seit
    31.08.2018
    Beiträge
    343
    Tatsache ist, wenn Du Facharztniveau/Qualifikation hast, solltest Du auch danach bezahlt werden. Man fällt auf der Gehaltstabelle nie nach unten. Sollte man auch in privaten Verhandlungen tunlichst vermeiden. Zumal die Bezahlung nach Tarif auch nicht gerade fürstlich ist, wie vielfach diskutiert.

    Aber erzähl doch ein bisschen über die Rahmenbedingung des Projektes.



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  5. #5
    Gold Mitglied
    Mitglied seit
    31.08.2018
    Beiträge
    343
    Facharztgehalt OHNE die Dienste würde übrigens ungefähr Stufe 6 in TV-L E14 entsprechen. Also der höchsten Stufe in der Gruppe E14.



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook