teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Thema: 1.Praktikum

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.2021
    Beiträge
    17
    Hi, ich werde vor Beginn des Studiums noch ein Praktikum machen um schon mal die Praxis zu sehen und auch einen besseren Einblick in den Berufsalltag zu bekommen - bin übrigens durch euch im Forum drauf gekommen dass dies möglich ist, danke!

    Habe jetzt von mehreren Kliniken Bescheid bekommen dass ich das Praktikum bei ihnen absolvieren könnte, bin mir aber noch unsicher auf welcher Station. Sollte ich nach meinen Interessen gehen (Dermatologie, Gynäkologie..) oder es vielleicht doch auf der Inneren oder in der Notaufnahme machen wo ich mehr verschiedene Krankheitsbilder und Situationen sehe?

    Danke für euren Input!



  2. #2
    Gold Mitglied
    Registriert seit
    20.08.2014
    Ort
    Ex-Berlin
    Semester:
    1 WBJ
    Beiträge
    427
    Interessen!
    Input bekommst du genug im Studium.

    Wobei ich persönlich lieber Urlaub machen würde. Mit Praktika wird man noch genug belästigt.
    Erzähl mir nicht, wie meine Chancen stehen. (Han Solo)



  3. #3
    Premium Mitglied
    Registriert seit
    26.04.2018
    Beiträge
    224
    Wenn du genug Zeit hast, mach am besten schonmal einen Teil vom Pflegepraktikum, dann hast mehr Freizeit in den Semesterferien



  4. #4
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2014
    Ort
    im Rheinland
    Semester:
    2. WBJ - Labor
    Beiträge
    2.198
    Versuch, mindestens 30 Tage zu machen, wenn es geht (und du noch genug Freizeit hast), dann 60 (45 ist ein super Konpromiss, aber ich meine, dass man nicht an allen Unis 45 Tage in den Semesterferien schafft)! Ich habe damals so früh Schluss mit Schule gehabt, dass ich mit Urlaub und allem vor dem Studium die 90 Tage abfrühstücken konnte, das war auch gut so, dann konnte man die Semesterferien über Spaß haben, chillen etc.

    Mach das, was dich interessiert. Ich hab 1,5 Monate Kardio gemacht und 1,5 Monate Ortho/Unfall. Das war in beiden Fällen wirklich okay, wobei ich manchmal immer noch scherze, dass es eher ein Raumpflegepraktikum war (kleines Haus, man hat auch Essen verteilt, die Betten gemacht, Nachtschränke geputzt...). Viele Sachen sind eh ähnlich, wie Waschen und Lagern, Proben ins Labor bringen, Sachen in die Hauspost bringen, das Lager aufräumen und neu einräumen etc.



MEDI-LEARN bei Facebook