teaser bild
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 11 bis 14 von 14
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    MUC
    Beiträge
    4

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    So, nun müsste es klappen.
    Vielen Dank schon mal!



  2. #12
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Jeg arbejder hjemmefra.
    Beiträge
    36.403
    Inzwischen stehen die Informationen ja schon hier im Thread
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



  3. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.05.2021
    Beiträge
    11
    Kann jemand etwas zum Vergleich ÖGD/Amtsärztlicher Dienst und MDK sagen? Im ÖGD kommt man als Facharzt mit einer angebotenen Fachkräfte-Zulage auch auf fast 100.000 EUR/Jahr? Hat jemand Erfahrung im ÖGD?



  4. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.2022
    Beiträge
    41

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Nein leider nicht. Dürfte sich in ähnlichen Sphären abspielen.
    In der Patientenversorgung ist die Vergütung (Bonus, Außertarifliche Angebote) doch deutlich besser, habe einige Bewerbungen rausgeschickt und immer ein höheres Gehaltsangebot bekommen. Ich habe den Eindruck mein Chef hat davon Wind bekommen. Erst hatte er Anfang dieses Monats eine Gehaltserhöhung abgelehnt. Jetzt möchte er 20% mehr zahlen. Etwas fadenscheinig begründet: ich würde jetzt mehr Aufgaben übernehmen und hätte viel gemacht (in 20 Tagen?). Auch nur ein Geschäftsmann.

    Es ist eine Option, wenn man keine Patientenversorgung mehr machen möchte oder ortsgebunden ist.



Seite 3 von 3 ErsteErste 123

MEDI-LEARN bei Facebook